Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

WTA Finals: Belinda Bencic gibt auf - Elina Svitolina erste Finalistin

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
02.11.2019|13:45 Uhr|von Adrian Rehling
WTA Finals: Belinda Bencic gibt auf - Elina Svitolina erste Finalistin

Es war über zweieinhalb Sätze ein packendes Endspiel. Die Nummer sieben gegen die Nummer acht der Welt im Kampf um den Startplatz für das große Saisonfinale. Das Ende war allerdings etwas merkwürdig.

Zum Start lieferten sich Belinda Bencic und Elina Svitolina einen offenen Schlagabtausch. Den ersten Stich setzte die Schweizerin Bencic, die das Break zum 4:2 schaffte. Svitolina schlug allerdings umgehend mit dem Rebreak zurück. Bis zum 6:5 blieb im Anschluss alles in der Reihe, ehe Bencic genau zum richtigen Zeitpunkt mit dem zweiten Break den Satz entschied.

Bei 1:4 im Dritten geht e plötzlich nicht mehr

Im zweiten Durchgang war es ein früher Aufschlagverlust zum 0:1, der bereits für die Vorentscheidung sorgte. Svitolina musste im Verlauf des Satzes noch drei Breakbälle abwehren, brachte die Führung aber ins Ziel. Mit dem Break zum 6:3 war der Satzausgleich geschafft.

Mit dem selben Tempo legte die Ukrainerin auch im finalen Durchgang nach. 1:0, 2:0, 3:0 - alles sah nach dem Finaleinzug der Titelverteidigerin aus. Dieser war auch kurz darauf perfekt, allerdings unter etwas fragwürdigen Umständen. Beim Rückstand von 1:4 gab Bencic - die sich zugegebenermaßen nicht komplett rund bewegte - auf.

(Bild (c) imago images / Xinhua)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 02.11.2019 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling