Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

ATP-Weltrangliste: So klaut Novak Djokovic Rafael Nadal die Nummer 1

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
08.11.2019|11:30 Uhr|von Adrian Rehling
ATP-Weltrangliste: So klaut Novak Djokovic Rafael Nadal die Nummer 1

Er triumphierte beim Masters in Paris - und musste tags darauf dennoch die Führung in der Weltrangliste abgeben. Nun sinnt Novak Djokovic auf eine Rückkehr an die Spitze. Der Weg dahin ist allerdings schwierig.

Denn: Gewinnt Konkurrent Rafael Nadal, der derzeit mit 9585 Punkten gegenüber dem Serben mit 8945 Zählern die Nase vorn hat, mindestens zwei Matches in der Gruppenphase, dann benötigt Djokovic schon den Titel bei den Finals. Gewinnt "Rafa" alle drei Gruppenspiele und auch das Halbfinale, dann hat der "Djoker" keine Chance.

Und wenn der Spanier auf Grund seiner Bauchmuskelzerrung doch noch komplett rauszieht? Dann muss Djokovic mindestens das Finale erreichen - und auf dem Weg dahin zwei Gruppenspiele für sich entschieden haben.

Noch nie triumphiert vs. Revanche-Gelüste

Viele Optionen, doch eigentlich zählt vor allem erst einmal nur eins: Der Titel in London. Nadal konnte noch nie - bei bisher acht Versuchen - das Saisonfinale für sich entscheiden. Und Djokovic sinnt auf Revanche für vergangenes Jahr, als er im Endspiel gegen Alexander Zverev unterlag.

Den Anfang macht der "Djoker" am Sonntag (ab 14 Uhr) gegen Matteo Berrettini, Nadal zieht dann am Montag gegen eben jenen Zverev nach (ab 20 Uhr).

Die Nadal-Gruppe

- Alexander Zverev
- Daniil Medvedev
- Stefanos Tsitsipas

Die Djokovic-Gruppe

- Roger Federer
- Dominic Thiem
- Matteo Berrettini

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

NEW IN: The Shanghai-Masters Outfit of Novak Djokovic! 🐊#crocodileinside . . . #lacoste #lacostetennis #shanghaimasters #tennis #novakdjokovic #tennisfashion #advantageyou #tennispoint @lacoste @djokernole

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official) am


(Bild (c) imago images / Xinhua)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 08.11.2019 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling