Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

NextGen-Finals: Frances Tiafoe bucht Halbfinale - und erwartet ein Hammer-Duell

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
07.11.2019|21:45 Uhr|von Dennis Ebbecke
NextGen-Finals: Frances Tiafoe bucht Halbfinale - und erwartet ein Hammer-Duell

Wer noch einen Zweifel hatte, warum vor den ATP Finals in London auch noch ein NextGen-Turnier ausgetragen wird, dem dürfte spätestens jetzt ein Licht aufgegangen sein. Denn: Die Duelle in Mailand haben es in sich und bieten Tennis der Extraklasse - und Duelle auf höchstem Niveau. Frances Tiafoe hat sich am Donnerstagabend mit 4:2, 4:2, 4:2 gegen Mikael Ymer durchgesetzt und trifft in der Runde der letzten Vier auf Alex de Minaurin der Runde der letzten Vier auf Alex de Minaur.

Während der Australier sämtliche drei Gruppenmatches für sich entscheiden konnte, erwischte der US-Amerikaner Tiafoe einen klassischen Fehlstart. Nach seiner Auftaktniederlage gegen den Südtiroler Jannik Sinner brauchte Tiafoe dringend zwei Siege, um doch den Sprung ins Halbfinale zu schaffen.

Tiafoe hat gegen de Minaur noch etwas gutzumachen

Gesagt, getan! Tiafoe zeigte mit dem Rücken zur Wand, dass er letztlich doch über mehr Erfahrung verfügt als viele seiner Kontrahenten in Mailand. Dem Viersatzerfolg über Ugo Humbert folgte nun also also ein glatter Sieg gegen Ymer, der der Power seines Gegners kaum etwas entgegenzusetzen hatte.

Der Unterschied: Der Schwede ließ sämtliche vier Breakchancen verstreichen, während Tiafoe drei von sechs nutzen konnte. Bereits vor dem Match stand fest, dass der Sieger der Partie im Halbfinale auf de Minaur treffen würde. Tiafoe hat gegen den Youngster aus "Down Under" auf jeden Fall noch etwas gutzumachen, da er im bisher einzigen Aufeinandertreffen im Vorjahr bei den US Open noch als Verlierer vom Platz gehen musste.

(Bild (c) imago images / ZUMA Press)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Dennis Ebbecke
am 07.11.2019 gepostet von:
Dennis Ebbecke
Redakteur
Dennis ist seit vielen Jahren als Sportredakteur tätig, fühlt sich vor allem in der Welt des Tennis und des Fußballs zu Hause. Auch auf dem Court trifft man ihn hin und wieder an, doch ein Blick auf seine LK beweist: Er verbringt deutlich mehr Stunden am Schreibtisch als auf dem Tennisplatz.

» Zu den Beiträgen von Dennis Ebbecke