Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Australian-Open-Draw: Zverev vs Cecchinato, Struff vs Djokovic

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
16.01.2020|12:15 Uhr|von Adrian Rehling
Australian-Open-Draw: Zverev vs Cecchinato, Struff vs Djokovic

Es geht gegen die Nummer eins der Welt. Gegen einen italienischen Star. Und gegen einen Franzosen, der eigentlich alle schlagen kann.

Die erste Runde bei den Australian Open hat es aus Sicht der deutschen Herren in sich. Jan-Lennard Struff erwischte - mal wieder - das härteste Los und trifft auf den Branchenprimus Novak Djokovic. Ein Weiterkommen wäre eine echte Sensation.

Auch Alexander Zverev hat eine knackige Aufgabe vor der Brust. Gegen Marco Cecchinato, der 2019 mit seinen starken Auftritten bis auf Rang 16 in der Weltrangliste geklettert war, muss die deutsche Nummer eins erst einmal siegen.

Und Cedrik-Marcel Stebe spielt gegen Benoit Paire. Den verrückten Profi aus Frankreich, der an guten Tagen keinen Spieler fürchten muss.

DTB-Duo erst vor machbaren, dann wohl vor kaum zu bewältigenden Aufgaben

Wären aktuell noch Dominik Köpfer und Philipp Kohlschreiber. Beide erwischten immerhin für den Auftakt eine machbare Aufgabe. "Pitbull" Köpfer wird auf einen Qualifikanten treffen, während es "Kohli" mit Marc Giron (ATP 112) zu tun hat.

Doch wird es auch für diese beiden DTB-Profis schlagartig verdammt schwer. Köpfer könnte auf Daniil Medvedev treffen, sollte dieser Frances Tiafoe besiegen. Und Kohlschreiber wird es im Erfolgsfall vermutlich mit Stefanos Tsitsipas aufnehmen müssen, sofern dieser den Italiener Caruso schlägt.

Über die Quali könnten sich zudem noch Peter Gojowczyk (im Finale) und Yannick Maden (Halbfinale) für das Hauptfeld qualifizieren.

Bei den Damen sieht es besser aus

Bei den Damen sieht es da schon etwas angenehmer aus. Angelique Kerber bekommt für den Auftakt eine Qualifikantin zugelost und sollte auch danach gegen die Siegerin des Duells Kozlova gegen Hon gute Chancen haben.

Für Julia Görges wird es gegen Viktoria Kuzmova nicht leicht, in der Favoritenrolle ist "Jule" trotzdem. Im Anschluss ist ein Duell mit der an Position 13, aber derzeit nicht so stark eingeschätzten Petra Martic angesagt.

Tatjana Maria erwischte es ungleich schwerer, sie muss gegen die amerikanische Zukunftshoffnung "Cici" Bellis antreten. Auch Laura Siegemund misst sich in der ersten Runde in Coco Vandeweghe mit einer US-Spielerin. Ein offenes Duell, in dessen Folge es dann allerdings die an Position zwei gestufte Karolina Pliskova warten könnte.

Zudem hat Antonia Lottner noch die Möglichkeit, über die Quali den Weg in das Hauptfeld zu finden.

(Bild (c) imago images / AAP)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 16.01.2020 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling


MediumRectangle : 4475807

FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

Skyscraper : 4475805
Bottom : 4475803

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Laura Siegemund
Germany Laura Siegemund WTA #<500
Jan-Lennard Struff
Germany Jan-Lennard Struff ATP #34
Alexander Zverev
Germany Alexander Zverev ATP #7
Julia Goerges
Germany Julia Goerges WTA #<500
Angelique Kerber
Germany Angelique Kerber WTA #<500