Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

"Rafa" überrascht amüsant nach Pflichtaufgabe

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
21.01.2020|06:40 Uhr|von Maximilian Bohne
"Rafa" überrascht amüsant nach Pflichtaufgabe

Das Ergebnis liest sich deutlicher, als er Spielverlauf tatsächlich war. Rafael Nadal zog zwar mit einem 6:2, 6:3, 6:0 in die zweite Runde ein – doch Hugo Dellien konnte den Spanier ärgern und zeigte ein tolles Match.


 Dellien kämpft – Nadal punktet
 
Dellien ist die Nummer 72 der Welt – und zeigte gegen die Nummer eins eine tolle Partie. Das Problem des Boliviers: Trotz guter Leistung landeten nur fünf Spiele auf der Anzeigetafel. Als gutes Beispiel dienen die ersten vier Aufschlagspiele des Matches: Starke Ballwechsel, tolle Fights, 35 (!) Minuten Spielzeit. Ergebnis? 4:0 Nadal.
 


„Rafa“ in entscheidenden Momenten zur Stelle
 
Immer wieder schaffte es der Weltranglistenerste, eigentlich offene und enge Spiele für sich zu entscheiden. Zwar schaffte auch Dellien noch ein Break im ersten Satz, doch nach 52 Minuten brachte „Rafa“ das 6:2 nach Hause. Auch im zweiten Durchgang blieben die Service Games eng, der Spanier breakte, der Underdog kam zurück. Und wieder machte Nadal am Ende ein paar entscheidende Punkte mehr und erhöhte mit 6:3 auf 2:0-Satzführung.


 Viel Aufwand, wenig Ertrag. Das blieb die Geschichte des Spiels von Dellien in der Rod Laver Arena. Mutige Angriffe, starke Defensive, am Ende triumphierte aber doch die Weltklasse des „Stiers von Manacor“. Mit 6:2, 6:3, 6:0 zog Nadal nach 2:01 Stunden dann in die zweite Runde ein – dort wartet entweder Federico Delbonis oder Joao Sousa.

Im On-Court-Interview wurde "Rafa" dann noch Jim Courier gefragt, was sein Highlight in 2019 gewesen sei. Das Jahr als Nummer 1 beendet zu haben? Die zwei Grand-Slam-Titel? Der Davis-Cup-Triumph? Die Antwort gab Nadal schmunzelnd: "Meine Hochzeit. Meine Frau ist hier. Ich muss aufpassen, was ich sage."

(Bild © imago images / AAP)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 21.01.2020 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne