Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Warum Federer Nadal zum Weinen brachte

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
08.02.2020|10:00 Uhr|von Adrian Rehling
Warum Federer Nadal zum Weinen brachte

Sie sorgten - wie schon so oft - für Gänsehaut. Und zwar gleich mehrfach. Natürlich auch mit dem Tennis-Weltrekord von 51.954 Zuschauern. Doch mit einer Äußerung von Roger Federer war schon vor dem Match gegen Rafael Nadal Gänsehaut pur angesagt.

Der Schweizer erklärte: "Rafael hat mir in der Kabine gesagt, er habe 2009 geweint, als ich die French Open gewonnen habe." Weil der Spanier gewusste habe, wie viel Federer der Triumph bedeute. Und wie viel er dafür geschuftet habe.

Bis zu dem Zeitpunkt hatte Roger Federer bereits 13 Grand-Slam-Titel auf dem Konto. Eingefahren bei den Australian Open, in Wimbledon, bei den US Open. Es gab da noch diesen einen Makel: Den fehlenden Siegerpokal bei den French Open.

Kumpel "Rafa" statt Rivale Nadal

Allzu regelmäßig war der Kumpel und ewige Rivale Rafael Nadal im Weg. Aber nach dessen Achtelfinal-Aus gegen Robin Söderling war plötzlich der Weg frei. Federer nutzte die Chance - und schlug eben jenen Söderling im Endspiel.

Auch am Freitagabend durfte der Maestro einen Sieg bejubeln. Dieses Mal aber nicht gegen den Rivalen Nadal, sondern gegen den Kumpel "Rafa". Denn die beiden Tennis-Superstars lieferten eine tolle Show im Cape Town Stadium, zu der so viele Zuschauer gekommen waren wie noch nie zu einem Tennismatch. Der Schweizer und der Spanier dankten es mit reichlich Spektakel. Und Gänsehaut-Momenten en masse.

(Bild (c) imago images / PanoramiC)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 08.02.2020 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling


MediumRectangle : 4475807

FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

Skyscraper : 4475805
Bottom : 4475803

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Rafael Nadal
Spain Rafael Nadal ATP #2
Roger Federer
Switzerland Roger Federer ATP #3