Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Das ist der wohl schlechteste Stop aller Zeiten

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
10.02.2020|13:00 Uhr|von Adrian Rehling
Das ist der wohl schlechteste Stop aller Zeiten

Was hat er sich denn dabei bitte gedacht? Der Bosnier Damir Dzumhur wird einiges zu erklären haben.

Im Match gegen Felix Auger-Aliassime wollte die Nummer 97 der Welt ein ganz feines Händchen zeigen. Doch irgendwie sollte das so gar nicht klappen, der Versuch Dzumhurs ging stattdessen mehr als nur mächtig daneben.

Profi lacht sich selber aus

Nach einem guten Aufschlag weit in die Vorhand des Kanadiers reagierte dieser mit einem starken Return, der unweit der Grundlinie auftippte. Dzumhur war davon sichtlich überrascht, versuchte es aber dennoch mit einem Rückhand-Stop. Das Ergebnis: Knapp zwei Meter hinter der Grundlinie stehend, kam sein Ball ein Meter vor der Grundlinie auf - allerdings im eigenen Feld.

Er blickte der Bosnier völlig verdutzt rein, dann musste er auch selbst schmunzeln. Denn dieser Stop - der war wirklich unglaublich schlecht.

(Bild (c) imago images / PanoramiC / Screenshot Twitter / Montage)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 10.02.2020 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling