Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

"Struffi" und Kontinen fegen die Doppel-Helden weg

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
10.02.2020|15:15 Uhr|von Henrike Maas
"Struffi" und Kontinen fegen die Doppel-Helden weg

Jan-Lennard Struff und Henri Kontinen machen als Doppel weiter von sich reden. Der Deutsche und der Finne besiegen in Rotterdam das an Nummer 1 gesetzte Doppel aus Kevin Krawietz und Andreas Mies deutlich mit 2:6, 2:6. Damit setzen Struff und Kontinen nach ihrem Viertelfinaleinzug bei den Australian Open direkt ein weiteres Ausrufezeichen. 

"Kramies" suchen weiter nach ihrer Form

Krawietz und Mies suchen hingegen weiter nach ihrer Form aus der letzten Saison. In 2019 war das Duo ganz unerwartet zum French Open-Titel gerauscht und hatte sich dann bis zur Teilnahme an den ATP Finals vorgespielt. Von dieser Dynamik ist bisher leider noch nicht viel zu erkennen. In Rotterdam lagen die beiden Deutschen bereits mit 0:4 und zwei Breaks hinten, ehe sie ihr erstes Spiel machten. Dabei waren die "Kramies" zumindest im ersten Satz gar nicht so viel schlechter als Jan-Lennard Struff und Henri Kontinen. Sie gingen nur mit ihren Breakchancen deutlich großzügiger um. Aus vier Chancen holten Kevin Krawietz und Andreas Mies nur ein Break raus, während Struff und Kontinen dreimal beim Service ihrer Gegner zuschlugen.

Noch deutlicher in diese Richtung ging es im zweiten Satz, als das deutsch-finnische Duo dann komplett die Oberhand gewann. Da ließen die beiden bei ihren eigenen Aufschlagspielen gar nichts mehr anbrennen, holten sich dafür aber erneut zwei Breaks bei den Gegnern ab. So zogen nach noch nicht mal einer Stunde Spielzeit Jan-Lennard Struff und Henri Kontinen ins Viertelfinale von Rotterdam ein. Dort warten sie entweder auf ein Duell mit Jamie Murray und Neal Skupski oder mit Jürgen Melzer und Edouard Roger-Vasselin. 

(Bild © imago / Jürgen Hasenkopf)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Henrike Maas
am 10.02.2020 gepostet von:
Henrike Maas
Redakteur
Henrike hat ihre Liebe zum Tennis erst später entdeckt, ist seitdem aber sowohl auf und neben dem Court immer dabei. In den Bereichen Technik, Taktik und Ausrüstung etwas detailverliebt, kann man mit ihr über alles rund um die gelbe Filzkugel reden.

» Zu den Beiträgen von Henrike Maas


MediumRectangle : 4475807

FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

Skyscraper : 4475805
Bottom : 4475803

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Kevin Krawietz
Germany Kevin Krawietz ATP #<500
Jan-Lennard Struff
Germany Jan-Lennard Struff ATP #34