Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

"Jule" schon nach 5 Monaten wieder ohne Trainer

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
03.03.2020|17:35 Uhr|von Adrian Rehling
"Jule" schon nach 5 Monaten wieder ohne Trainer

Sie hatten sich so viel voneinander versprochen. Es sollte eine erfolgreiche Liaison zwischen Julia Görges und Jens Gerlach werden. Nach kurzer Zeit ist aber bereits wieder Schluss.

Wie die DTB-Akteurin gegenüber der Süddeutschen ZeitungSüddeutschen Zeitung bestätigte, hat sie sich nach nur fünf Monaten schon wieder von Gerlach getrennt. Diesen musste "Jule" für sein Engagement sogar extra aus einem gültigen Arbeitsverhätnis mit dem DTB herausholen, wie Ulrich Klaus, Präsident des Deutschen Tennis Bundes, Ende Oktober erklärte: "Selbstverständlich unterstützt der DTB eine so verdienstvolle Fed Cup-Spielerin wie Julia Görges. Darum sind wir der Anfrage von Jens Gerlach um Freigabe aus seinem Vertrag nachgekommen."

Rückfall bis auf Position 38

Görges sagte nun zum Paukenschlag: "Nachdem wir unsere Partnerschaft und die persönlichen Umstände überprüft haben, halten wir es für das Beste, getrennte Wege zu gehen. Ich möchte Jens für seine harte Arbeit danken." Es lief in 2020 definitiv noch nicht nach Vorstellung der 31-Jährigen, die mittlerweile bis auf Position 38 in der Weltrangliste zurückgefallen ist.

Bereits für die anstegenden Turniere in Indian Wells, Miami und Charleston ist Julia Görges damit trainerlos. Und was sagt der geschasste Coach zur Trennung? "Julia und ich haben in den vergangenen fünf Monaten sehr intensiv an einigen Dingen gearbeitet. Aus persönlichen Gründen haben wir uns allerdings darauf verständigt, dass es im besten Interesse aller liegt, wenn ich von meiner Trainerrolle zurücktrete."

(Bild (c) imago images / ZUMA Press)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 03.03.2020 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling