Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Corona-Absage: Was passiert mit all den Punkten?

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
10.03.2020|10:00 Uhr|von Maximilian Bohne
Corona-Absage: Was passiert mit all den Punkten?

Der Coronavirus hat ein erstes prominentes Opfer im Tennis gefordertDer Coronavirus hat ein erstes prominentes Opfer im Tennis gefordert: Die BNP Paribas Open in Indian Wells, das auf der ATP-Tour eines von neun Masters-1000-Turnieren und auf der WTA-Tour eines von vier Premier-Mandatory-Events ist.
 
Thiem verliert Siegpunkte aus 2019
 
Jede Menge Weltranglistenpunkte, die in diesem Jahr voraussichtlich nicht verteidigt werden können. Zwar besteht von Seiten der Veranstalter der WunschZwar besteht von Seiten der Veranstalter der Wunsch, den „Fünften Slam“ zu einem anderen Zeitpunkt nachzuholen, doch ob des engen Terminkalenders erscheint dies eher unwahrscheinlich. Auch eine Austragung hinter verschlossenen Türen, also ohne Zuschauer, wurde in Erwägung gezogen, die Turnierverantwortlichen lehnten dies aber ab.


 
Am wahrscheinlichsten ist daher, dass das Turnier, das mit über 450.000 Zuschauern im vergangenen Jahr zu den beliebtesten weltweit zählte, einfach ausfällt. Darunter leidet zum Beispiel Dominic Thiem, dem nach seinem Sieg im vergangenen Jahr 1000 Weltranglistenpunkte flöten gehen. Seinem damaligen Finalgegner Roger Federer spielt das ganze aus sportlicher Sicht in die Karten, seine 600 Punkte hätte er wegen seiner verletzungsbedingten Absage ohnehin nicht verteidigen können.
 
Top 10 der Herren zunächst ohne Verschiebung
 
In den Top 10 der Herren wird sich trotz der fehlenden Punkte zunächst keine nominelle Veränderung ergeben. Am engsten wird es zwischen Thiem und Federer, der Österreicher büßt seinen frisch gewonnenen Vorsprung beinahe komplett wieder ein. Die Spanne zwischen Rafael Nadal und Novak Djokovic wird sogar noch größer, „Rafa“ verliert 360 Halbfinalpunkte, der Serbe schied 2019 schon in der zweiten Runde aus und muss dementsprechend nur auf 45 Punkte verzichten.


 
Ganz ersatzlos streicht die ATP die Punkte aber nicht: Da die Spieler normalerweise höchstens vier Grand-Slam-Turniere, acht Masters-Turniere (Das Masters von Monte Carlo wird in der Wertung zu den 500-er gezählt) und sechs kleinere Turniere in die Wertung einbringen dürfen, ist jetzt das Einbringen eines siebten Turnierergebnisses der unteren Kategorien erlaubt - wobei das natürlich nicht bei allen die Masters-Punkte ersetzen kann.  
 
Gleich drei Spielerinnen profitieren von der Absage
 
Bei den Damen ist innerhalb der Top 10 deutlich mehr Bewegung im Spiel. Vorjahressiegerin Bianca Andreescu wäre zwar genau wie Finalgegnerin Angelique Kerber ohnehin nicht angetreten, fliegt am übernächsten Montag aber natürlich trotzdem aus den besten Zehn. Ebenfalls hart trifft die Absage die frisch gebackene Monterrey-Siegerin Elina Svitolinafrisch gebackene Monterrey-Siegerin Elina Svitolina die 2019 im Halbfinale stand und nun vom fünften auf den sechsten Rang fällt. Nutznießerin ist Kiki Bertens, die an Svitolina und Andreescu vorbei auf Platz fünf zieht. Auch Serena Williams (von #9 auf #7) und Petra Kvitova (von #12 auf #9) profitieren in der Rangliste vom Turnierausfall.   


 
Wie gewertet wird, wenn auch in der Zukunft Turniere abgesagt werden, hängt von den Entscheidungen der ATP und WTA ab. Mit den Miami Open steht das nächste Mega-Event jedenfalls schon bald vor der Tür, die Vorzeichen stehen schlecht. In Florida wurden aufgrund von Corona-Erkrankungen schon zwei Musik-Festivals abgesagt und einige zurückkehrende Reisende aufgefordert, sich für 14 Tage zu isolieren. ATP und WTA gaben in einem offiziellen Statement am Montagabend bekannt, dass der normale Turnierplan weiter verfolgt werde, dabei aber von Woche zu Woche neu entschieden werden müsse.

(Bild © imago images / Xinhua, Screenshot BNP Paribas Open)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 10.03.2020 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne


MediumRectangle : 4475807

FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

Skyscraper : 4475805
Bottom : 4475803

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Simona Halep
Romania Simona Halep WTA #<500
Alexander Zverev
Germany Alexander Zverev ATP #7
Ashleigh Barty
Australia Ashleigh Barty WTA #<500
Karolina Pliskova
Czech Republic Karolina Pliskova WTA #<500
Rafael Nadal
Spain Rafael Nadal ATP #2
Roger Federer
Switzerland Roger Federer ATP #4
Novak Djokovic
Serbia Novak Djokovic ATP #1
Sofia Kenin
USA Sofia Kenin WTA #<500
Dominic Thiem
Austria Dominic Thiem ATP #3