Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Roger bekommt (endlich) sein Logo zurück

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
11.03.2020|13:00 Uhr|von Dennis Ebbecke
Roger bekommt (endlich) sein Logo zurück

Roger Federer ist eine Marke - und diese wurde zum Großteil seiner Karriere bekanntlich mit den Initialen "RF" abgebildet. Das änderte sich, als der Schweizer 2018 seinen Ausrüster und somit von Nike zu Uniqlo wechselte. Auch wenn der lukrative Vertrag dem "Maestro" etwa 30 Millionen US-Dollar pro Jahr einbringt, fehlte ihm bis zuletzt ein kleines, aber feines Detail zum vollkommenen Glück: sein berühmtes "RF"-Logo, an dem zunächst Nike die Rechte behielt.

Inzwischen steht nach Angaben von Federers Manager eine Veränderung kurz bevor. "Wir bekommen das Logo sehr bald zurück, sehr bald", wird Tony Godsick unter anderem von tennis.com zitiert. Das ist eine gute Nachricht für den Weltranglistenvierten und dessen Fans, die diese Initialen in den vergangenen Monaten schmerzlich vermisst hatten.

Nur auf den Federer-Schuhen ist das "RF"-Logo aktuell zu sehen

Allerdings: Komplett ohne "RF" betritt Federer die Courts dieser Welt aktuell wiederum auch nicht. Da Uniqlo nämlich keine Tennisschuhe herstellt, spielt der 38-Jährige trotz seines Sponsoren-Wechsels weiterhin mit Nike-Schuhen samt "RF"-Logo. Dennoch ist es natürlich ein Unterschied, ob das Markenzeichen klein an den Füßen oder groß auf der Brust des Ausnahmespielers prangt.

Erstmals schlug Federer in Wimbledon 2018 (Aus im Viertelfinale) im neuen Uniqlo-Dress auf. In der jüngeren Vergangenheit machte der Eidgenosse nie einen Hehl daraus, wie wichtig ihm ein "RF"-Comeback wäre. "Ich hoffe, Nike ist zuvorkommend und hilfsbereit. Es ist etwas sehr Wichtiges für mich und meine Fans. Egal wie lange es noch dauern wird: Die gute Nachricht ist, dass es passieren wird", so Federer bei einer Pressekonferenz.

Diese gute Nachricht dürfte nun sehr bald Realität werden. Dann wäre das "RF"-Logo endlich wieder da, wo es hingehört: auf dem Shirt des 20-maligen Grand-Slam-Siegers Federer!

(Bild © imago images / Kyodo News / VCG / Montage)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Dennis Ebbecke
am 11.03.2020 gepostet von:
Dennis Ebbecke
Redakteur
Dennis ist seit vielen Jahren als Sportredakteur tätig, fühlt sich vor allem in der Welt des Tennis und des Fußballs zu Hause. Auch auf dem Court trifft man ihn hin und wieder an, doch ein Blick auf seine LK beweist: Er verbringt deutlich mehr Stunden am Schreibtisch als auf dem Tennisplatz.

» Zu den Beiträgen von Dennis Ebbecke