Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Offiziell: ATP und ITF setzen Tourbetrieb für 6 Wochen aus

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
12.03.2020|16:00 Uhr|von Maximilian Bohne
Offiziell: ATP und ITF setzen Tourbetrieb für 6 Wochen aus

Was bislang nur vermutet wurde, ist jetzt bestätigt. Die ATP Tour hat auf die Ausbreitung des Coronavirus reagiert und am frühen Donnerstagnachmittag offiziell verkündet, dass in den nächsten sechs Wochen (Bis einschließlich 26. April) alle ATP-Turniere und ATP-Challenger-Turniere ausfallen.

Masters-Turniere in Miami und Monte Carlo betroffen

Das betrifft neben den Miami Open ebenfalls die 250-er Turniere in Houston, Marrakech und Budapest, das 500-er Event von Barcelona sowie das Masters-Turnier von Monte Carlo. Die Durchführbarkeit der folgenden Turniere, zu denen auch die BMW-Open in München ab dem 27. April zählen, bewertet die ATP in den kommenden Wochen und beobachtet die Situation so lange gemeinsam mit den zuständigen Gesundheitsbehörden. 

Andrea Gaudenzi, Präsident der ATP, ließ in einem Statement verlauten, dass die Entscheidung nicht leicht gefallen sei, das Handeln aber nötig, um die Gesundheit der Spieler, Angestellten und Beteiligten zu sichern. Die Aussetzung folge zahlreichen Anweisungen lokaler Behörden, der Erklärung des Coronavirus zur weltweiten Pandemie durch die WHO und dem 30-tägigen Einreiseverbot in die USA für 26 europäische Länder. 

Laufende Challenger abgebrochen

Die Entscheidung über die Aussetzung tritt sofort in Kraft und beendet damit auch die laufenden ATP-Challenger-Events in Nur-Sultan (Kasachstan) und Potchefsroom (Südafrika). Am Donnerstag angefangene Spiele sollten ursprünglich noch beendet werden, wurden wegen Regens aber ebenfalls abgebrochen. Die Spieler erhalten ihre bislang erspielten Punkte und Preisgeld.

Wie die Auswirkungen auf die Weltrangliste abgefangen werden sollen, gab die ATP indes noch nicht bekannt, eine Entscheidung darüber erfolge in nächster Zeit. 

Wenig später reagierte auch die ITF und gab die Stilllegung der ITF-Tour für mindestens sechs Wochen bekannt. 

(Bild © imago images / Mint Images / Screenshot @TennisTV)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 12.03.2020 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne