Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

17 Pleiten! Diese Legende verzweifelte an Roger

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
08.04.2020|13:00 Uhr|von Adrian Rehling
17 Pleiten! Diese Legende verzweifelte an Roger

Es gibt sie, diese Gegner, gegen die man einfach nicht zurechtkommt. Wirklich überhaupt nicht. Einen solchen hatte auch ein spanischer Dauer(b)renner in seiner großartigen Karriere.

David Ferrer war ein Spieler, der seine Kontrahenten entnerven konnte. Es gab Tage, an denen brachte "Ferru" einfach alles zurück. Und es gibt nicht viele Profis, die eine positive Bilanz gegen ihn haben. Einer jedoch hat sogar eine perfekte Bilanz.

Ferrer schwärmt von Federer

17:0-Siege, 35:6-Sätze. Wenn Roger Federer auf Ferrer traf, konnte er sich bereits die Antworten für das Siegerinterview zurechtlegen. Der Spanier bilanzierte deshalb auch am Ende seiner herausragenden Laufbahn: "Er wechselt dauernd das Tempo, das macht mich wahnsinnig. Ich konnte ihn ins Schwitzen bringen, wie viele Spieler. Aber ich hatte nie eine Chance, ihn zu schlagen."

Gleiches Leid teilte übrigens ein weiterer Profi. Ebenfalls eine 0:17-Bilanz. Der Leidensgenosse: Mikhail Youzhny.

(Bild (c) imago images / Imaginechina)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 08.04.2020 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling