Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Diese Top-100-Stars sind noch Teenager

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
28.04.2020|13:00 Uhr|von Maximilian Bohne
Diese Top-100-Stars sind noch Teenager

Die Tennis-Tour und mit ihr die Weltranglisten der ATP und WTA stehen derzeit still. Zeit, einen Blick auf das Ranking zu werfen: Welche Nachwuchsstars, die die ältere Garde derzeit aufmischen, sind eigentlich noch Teenager?
 
Sechs Damen und nur zwei Herren noch „Tennies“
 
Wenig überraschend ist die Verjüngung bei den Damen deutlich weiter fortgeschritten als bei den Herren, bei denen nicht nur an der Spitze der Rangliste noch viele Ü30-Stars stehen. Insgesamt sechs Top-100-Spielerinnen sind noch jünger als 20. Nur zwei Herren unter den besten 100 sind derweil in diesem Jahrhundert geboren.


 
Bei den Damen überstrahlte Coco Gauff im vergangenen Jahr alle anderen. Dabei steht die mit 16 Jahren mit Abstand jüngste Top-100-Spielerin „nur“ auf Rang 52 der Welt und damit hinter einigen anderen Teenagern. Am besten positioniert ist die US-Open-Siegerin Bianca Andreescu. Die Kanadierin steht derzeit auf Platz sechs der Welt. Ihr folgt die Ukrainerin Dayana Yastremska auf Rang 25 nach, dicht gefolgt von Amanda Anisimova auf Platz 28. Die erst 18-jährige Iga Swiatek steht auf Rang 49, die Russin Anastasia Potapova komplettiert das Sextett und rangiert auf 84.
 
Auger-Aliassime schon mit fünf ATP-Finals
 
Deutlich dünner fällt die Teenager-Abdeckung bei den Herren aus. Felix Auger-Aliassime steht auf Platz 20 klar am besten da. Der Kanadier, der im August seinen 20. Geburtstag feiert, stand bereits in fünf ATP-Finals, bei denen er aber jedes Mal den Kürzeren zog. Der zweite „Teenie“ ist Jannik Sinner. Der italienische Shootingstar ist mindestens ein Jahr jünger als alle seine Top-100-Kollegen und steht auf Rang 83 der Welt. 2019 konnte er sich bei den NextGen-ATP-Finals zum Sieger krönen.


 
Interessant ist: Auch außerhalb der Top 100 muss man bei den Herren lange nach weiteren U20-Stars suchen, bis man bei einem Deutschen fündig wird. Rudi Molleker, Nummer 189 des Rankings, ist der am drittbesten platzierte Teenager der Welt.

(Bild © imago images / Montage)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 28.04.2020 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne


MediumRectangle : 4475807

FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

Skyscraper : 4475805
Bottom : 4475803

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Cori Gauff
USA Cori Gauff WTA #<500
Amanda Anisimova
USA Amanda Anisimova WTA #<500
Iga Swiatek
Poland Iga Swiatek WTA #<500
Anastasia Potapova
Russia Anastasia Potapova WTA #<500
Felix Auger-Aliassime
Canada Felix Auger-Aliassime ATP #20
Jannik Sinner
Italy Jannik Sinner ATP #73
Dayana Yastremska
Ukraine Dayana Yastremska WTA #<500
Bianca Andreescu
Canada Bianca Andreescu WTA #<500