Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Naomi Osaka ist die wertvollste Sportlerin aller Zeiten

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
23.05.2020|10:00 Uhr|von Adrian Rehling
Naomi Osaka ist die wertvollste Sportlerin aller Zeiten

Erfolg zahlt sich aus. Und Erfolg macht sexy. Das hat Naomi Osaka nun doppelt zu spüren bekommen - im positiven Sinne. Die Japanerin brach sogar einen vermeintlichen Allzeit-Rekord von Serena Williams.

Die Bestmarke in der Summe aller Einkünfte innerhalb von zwölf Monaten - Antrittsprämien, Preis- und Sponsorengelder - hielt bis dato Serena Williams. Ihre 36 Millionen US-Dollar aus der vorangegangenen Periode konnte noch keine Sportlerin toppen. Den zweitbesten Wert hielt mit Maria Sharapova (29,7 Millionen US-Dollar in 2015) ebenfalls eine Tennisspielerin.

Osaka und Williams schreiben gemeinsam Geschichte

Nun aber kommt Naomi Osaka um die Ecke - und torpediert die Bestmarke mit ihren 37,4 Millionen US-Dollar (34,3 Millionen Euro). "Osaka ist ein frisches Geschicht mit einer großartigen Hintergrundgeschichte", sagte etwa David Carter, angesehener Sport-Professor an der USC Marshall School of Business. "Sie ist jung, erfolgreich und multikulturell. Attribute, die dazu beigetragen haben, dass viele große Sponsoren aus ihr eine globale Marketing-Ikone gemacht haben."

Aktuell hat Naomi Osaka - die Tochter einer Japanerin und eines US-Haitianers - 15 Unternehmensriesen in ihrem Sponsoring-Pool. Darunter u.a. Nike, Yonex, Nissan Motor, Shiseido. Ein Ende? Nicht in Sicht. Deshalb klettert sie auf Rang 29 der Forbes-Liste.

Dicht dahinter: Serena Williams auf Platz 33. Zum ersten Mal in der Geschichte der Liste des renommierten Wirtschaftsmagazins sind damit zwei Frauen unter den 100 topverdienenden Sportlern. Genauer gesagt: Zwei Tennisspielerinnen.

(Bild (c) imago images / Xinhua)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 23.05.2020 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling