Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

So äußert sich Zverev zum Corona-Ausbruch

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
22.06.2020|14:00 Uhr|von Adrian Rehling
So äußert sich Zverev zum Corona-Ausbruch

Gleich zwei Kollegen hat es erwischt. Grigor Dimitrov und Borna Coric wurden positiv auf Corona getestet. Zudem der Fitness-Coach von Novak Djokovic und der Trainer von Dimitrov. Alexander Zverev scheint mit einem blauen Auge davonzukommen.

Via Instagram meldete sich der Deutsche nun zu Wort. Er habe nun die Nachricht erreicht, dass sowohl er als auch sein Team negativ getestet wurden. Und als erster Spieler überhaupt gesteht sich "Sascha" einen Fehler ein: "Ich möchte mich zutiefst bei jedem entschuldigen, den ich eventuell mit meiner Teilnahme an der Adria Tour in Gefahr gebracht habe."

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Alexander Zverev (@alexzverev123) am

Zverev folgt zwei weiteren Spielern mit Selbst-Isolation

Als Konsequenz aus den positiven Tests der Kollegen werde sich Zverev den Selbst-Isolations-Vorgaben seines Arztes unterziehen und weitere Tests folgen lassen. Dies hatten bereits auch Marin Cilic und Andrej Rublev bekanntgegeben, die ebenfalls negativ getestet wurden.

Eine späte Einsicht. Aber immerhin eine Einsicht. Ein offizielles Statement von Initiator Novak Djokovic steht bisher aus.

(Bild (c) imago images / AAP)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 22.06.2020 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling