Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Papa Djokovic pestet: "Grigor Dimitrov ist schuld"

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
24.06.2020|11:25 Uhr|von Adrian Rehling
Papa Djokovic pestet: "Grigor Dimitrov ist schuld"

Als wäre es nicht schon schlimm genug. Vier Profis mit Corona, eine hochschwangere Ehefrau, Teammitglieder, Besucher - der Covid-19-Ausbruch bei der Adria Tour beherrscht derzeit die Tennisszene. Jetzt sucht ausgerechnet der Vater von Novak Djokovic einen Schuldigen.

Srdjan sagte in einem TV-Interview: "Grigor Dimitrov ist schuld. Er hat den Beziehungen zwischen Serbien und Kroatien extrem geschadet." Der Bulgare war bekanntlich der Erste, der positiv auf Corona getestet wurde.

"Er hat unserem Land und unserer Familie großen Schaden zugefügt"

Darauf folgten Borna Coric, Viktor Troicki und auch Event-Initiator Novak Djokovic selbst. Laut Srdjan habe Dimitrov fahrlässig gehandelt: "Er wurde krank. Er weiß auch, wo. Und jetzt hat er unserem Land und unserer Familie großen Schaden zugefügt." Soll heißen: Grigor sei schon vor der Ankunft in Zadar infiziert gewesen.

Deftige Vorwürfe, die mit Sicherheit nicht so im Raum stehen bleiben. Der Vater des Weltranglistenersten versucht jedenfalls, seinen Sohn in der aktuellen Situation zu schützen: "Novak fühlt sich gar nicht gut, niemand fühlt sich gut, aber wir werden gestärkt daraus hervorgehen."

Ob da gegenseitige Vorwürfe das richtige Mittel sind, darf allerdings durchaus bezweifelt werden.

(Bilder (c) imago images)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 24.06.2020 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling