Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Zverev setzt Trainer-Überraschungsliaison fort

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
02.08.2020|14:15 Uhr|von Maximilian Bohne
Zverev setzt Trainer-Überraschungsliaison fort

Alexander Zverev wird auch in Zukunft mit dem früheren Weltklassespieler David Ferrer als Trainer zusammenarbeiten. Das gab der Weltranglistensiebte am Rande seines ersten Auftritts beim Ultimate Tennis Showdown bekannt.

"Verstehen uns unglaublich gut" 
 
„Wir verstehen uns unglaublich gut, unsere Persönlichkeiten sind sehr ähnlich“, sagte „Sascha“ nach seinem Auftaktsieg gegen Felix Auger-Aliassime, „Wir haben beschlossen, dass die Testphase vorbei ist.“ Zunächst soll die Zusammenarbeit bis mindestens zum Jahresende fortgesetzt werden. Der Spanier wird sich die Arbeit mit Zverevs Vater Alexander Senior teilen. „Beide sind extrem wichtig in der Mannschaft“, so der 23-Jährige weiter.


 
Am Sonntag geht es für Zverev im Halbfinale des UTS gegen Corentin Moutet. Im Endspiel um die Show-Krone könnte dann entweder Richard Gasquet oder erneut Felix Auger-Aliassime warten. 

(Bild © imago images)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 02.08.2020 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne