Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Diese Kracher steigen heute in New York

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
01.09.2020|15:00 Uhr|von Björn Walter
Diese Kracher steigen heute in New York

Der erste Tag bei den US Open hat gehalten, was er versprach. Nach den starken Vorstellungen von Angelique Kerber und Alexander Zverev konnte auch Topfavorit Novak Djokovic sein Auftaktmatch gewinnen. Tag zwei verspricht erneut Weltklassetennis zum Zunge schnalzen.

Den Auftakt macht Andy Murray auf dem Center Court. Der US-Open-Champion von 2012 hatte beim Vorbereitungsturnier von Cincinnati Alexander Zverev besiegt. Gegen den Japaner Yoshihito Nishioka will die ehemalige Nummer eins seine aufsteigende Tendenz fortsetzen.

Serena, Murray, Thiem und Medvedev legen am Dienstag los

Direkt im Anschluss betritt Serena Williams das Arthur Ashe Stadium. Die 23-fache Grand-Slam-Siegerin nimmt in New York einen weiteren Anlauf, um den Major-Rekord von Margaret Court zu egalisieren. Landsfrau Kristie Ahn will dieses Vorhaben bereits in Runde eins vereiteln.

Im Louis Armstrong Stadium schlägt mit Dominic Thiem ein weiterer Mitfavorit auf. Der Österreicher möchte gegen Jaume Munar (zweites Match nach 17 Uhr mitteleuropäischer Zeit) seine herbe Auftaktpleite aus der Vorwoche vergessen machen. Beim von Cincinnati nach Flushing Meadows verlegten Masters hatte die Nummer zwei der Setzliste gegen Filip Krajinovic nur drei Spiele gewonnen.

Den Tag beschließen wird Daniil Medvedev. Der Vorjahresfinalist trifft auf dem größten Platz der Anlage im zweiten Match der Night Session auf Federico Delbonis. Zuletzt war der Russe in die Diskussion geraten, weil er angeblich Kontakt zu Benoit Paire gehabt haben soll. Der Franzose darf aufgrund eines positiven Coronatests nicht an den US Open teilnehmen.

Siegemund, Kohlschreiber und Haas steigen ein

Aus deutsch-österreichischer Sicht sind noch drei weitere Matches zu beachten: Laura Siegemund spielt ab 17 Uhr (MESZ) auf Court 5 gegen die Belgierin Elise Mertens. Auf demselben Court bestreitet Barbara Haas das vierte Match des Tages gegen Cincinnati-Champion Victoria Azarenka. Philipp Kohlschreiber misst sich auf Court 14 im zweiten Match nach 17 Uhr (MESZ) mit Vasek Pospisil aus Kanada.

(Bilder (c) imago images)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 01.09.2020 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter


MediumRectangle : 4475807

FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

Skyscraper : 4475805
Bottom : 4475803

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Dominic Thiem
Austria Dominic Thiem ATP #3
Laura Siegemund
Germany Laura Siegemund WTA #66
Philipp Kohlschreiber
Germany Philipp Kohlschreiber ATP #86
Serena Williams
USA Serena Williams WTA #9
Andy Murray
Great Britain Andy Murray ATP #111
Daniil Medvedev
Russia Daniil Medvedev ATP #5