Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Tag 5: Diese Kracher steigen heute in New York

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
04.09.2020|13:00 Uhr|von Henrike Maas
Tag 5: Diese Kracher steigen heute in New York

Die US Open rollen auf das erste Wochenende zu. Ein Sieg noch und der Weg in die zweite Grand Slam-Woche ist frei. Aus deutscher Sicht wollen dies Angelique Kerber, Alexander Zverev und Jan-Lennard Struff schaffen. Doch besonders "Struffi" hat dafür eine denkbar undankbare Aufgabe zu lösen. Manche der Profis sind heute aber auch zum Nachsitzen gekommen. Ihre Partien konnten gestern aufgrund von Regen nicht zu Ende gespielt werden. Tag 5 in der Übersicht:

Arthur Ashe - Struff beim dritten Anlauf erfolgreich?

Auf dem Centercourt wird der Tag von Naomi Osaka eröffnet. Die US Open-Siegerin von 2018 bekommt es mit Marta Kostyuk zu tun. Die Ukrainerin hat in den ersten beiden Runden mit Daria Kasatkina und Anastasija Sevastova zwei gute Spielerinnen geschlagen. Sie wird also keine ganz leichte Gegnerin für Osaka werden. Wenn die Japanerin körperlich fit ist, sollte sie die Aufgabe dennoch lösen können. Auf das Damenmatch folgt das Duell von Taylor Fritz und Denis Shapovalov. Das Match der beiden NextGen-Spieler könnte, wenn beide gut drauf sind, ein enger Schlagabtausch werden. Wobei besonders Shapovalov ein Interesse daran haben dürfte, die Partie abzukürzen. Denn der Kanadier muss an der Seite von Rohan Bopanna sein gestern begonnenes Doppel gegen Noah Rubin und Ernesto Escobedo noch zu Ende spielen.

In der Night Session ist dann als Highlight des Tages die Partie von Jan-Lennard Struff gegen Novak Djokovic angesetzt. Für die beiden ist es in dieser kurzen Saison bereits das dritte Aufeinandertreffen. Zuvor sind sie sich bei den Australian Open und letzte Woche bei den Western & Southern Open begegnet. Jedes Mal hieß der Sieger Novak Djokovic und so wie der Serbe derzeit spielt, wird es für "Struffi" eine Herkulesaufgabe in die nächste Runde einzuziehen. Dass der Deutsche Djokovic ärgern kann, hat er in Melbourne gezeigt, wo er ihm immerhin einen Satz abnehmen konnte. Den Abschluss auf Arthur Ashe bestreiten dann Petra Kvitova und Jessica Pegula. 

Kerber und Zverev mit lösbaren Aufgaben

Auf dem zweitgrößten Platz der Anlage, dem Louis Armstrong Stadium, müssen Angelique Kerber und Alexander Zverev ran. Nach dem Auftaktmacht von Petra Martic gegen Varvara Gracheva ist zunächst Kerber im Einsatz. Die US Open-Siegerin von 2016 spielt gegen die US-Amerikanerin Ann Li. Die 20-jährige Lokalmatadorin hatte in der Runde zuvor Alison Riske aus dem Turnier genommen und Angelique Kerber damit einen ziemlichen Dienst erwiesen. Denn Riske hat die Deutschen bisher oft vor deutliche Probleme gestellt. Dieses Match sollte Kerber, wenn sie ihr Level aus den beiden Runden zuvor weiter steigern kann, gewinnen.

Auf die 32-Jährige folgt dann Alexander Zverev mit seinem Match gegen Adrian Mannarino. Der Franzose ist ein vielseitiger Spieler, der den 23-Jährige sicherlich wird ärgern können. Bleibt Zverev cool und hat er vor allem seinen Aufschlag im Griff, sollte einem dritten Sieg im dritten Duell mit Mannarino allerdings nichts im Wege stehen. Auf dieses Match folgt dann die spannende Partie zwischen Stefanos Tsitsipas und Borna Coric. Den Tag auf Armstrong beenden werden Shelby Rogers und Madison Brengle.

Nachsitzen aufgrund von Regen

Weitere spannende Duelle sind u.a. das Match von Carolina Garcia und Jennifer Brady sowie das Match zwischen David Goffin und Filip Krajinovic. Zudem müssen noch einige Matches vom Tag zuvor beendet werden. Der Regen hatte ein Weiterspielen auf den Außenplätzen unmöglich gemacht. Noch mal ran müssen:

Dan Evans vs. Courentin Moutet (6:4, 3:6, 5:6)
Catherine McNally vs. Ekaterina Alexandrova (4:6, 6:3, 0:0)
Sachia Vickery vs. Iga Swiatek (7:6, 0:0)
Elise Mertens vs. Sara Sorribes Tormo (6:3, 1:0)

Doppel gibt es natürlich auch noch. Hier spielt unter anderem Anna-Lena Friedsam an der Seite von Katerina Siniakova gegen Anna Blinkova und Veronika Kudermetova. Auch am Start ist Laura Siegemund. Sie spielt mit Vera Zvonareva gegen Victoria Azarenka und Sofia Kenin. Bei den Herren ist u.a. der Österreicher Philipp Oswald unterwegs. Er und sein Partner Marcus Daniell spielen gegen Christopher Eubanks und Mackenzie McDonald.

(Bild © imago images / Hasenkopf)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Henrike Maas
am 04.09.2020 gepostet von:
Henrike Maas
Redakteur
Henrike hat ihre Liebe zum Tennis erst später entdeckt, ist seitdem aber sowohl auf und neben dem Court immer dabei. In den Bereichen Technik, Taktik und Ausrüstung etwas detailverliebt, kann man mit ihr über alles rund um die gelbe Filzkugel reden.

» Zu den Beiträgen von Henrike Maas


MediumRectangle : 4475807

FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

Skyscraper : 4475805
Bottom : 4475803

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Alexander Zverev
Germany Alexander Zverev ATP #7
Anna-Lena Friedsam
Germany Anna-Lena Friedsam WTA #104
Novak Djokovic
Serbia Novak Djokovic ATP #1
Jan-Lennard Struff
Germany Jan-Lennard Struff ATP #32
Stefanos Tsitsipas
Greece Stefanos Tsitsipas ATP #6
Angelique Kerber
Germany Angelique Kerber WTA #22
Petra Kvitova
Czech Republic Petra Kvitova WTA #11
Taylor Fritz
USA Taylor Fritz ATP #30
Adrian Mannarino
France Adrian Mannarino ATP #39
Borna Coric
Croatia Borna Coric ATP #27
Denis Shapovalov
Canada Denis Shapovalov ATP #11
Ann Li
USA Ann Li WTA #111
Marta Kostyuk
Ukraine Marta Kostyuk WTA #119
Naomi Osaka
Japan Naomi Osaka WTA #3
Jessica Pegula
USA Jessica Pegula WTA #60