Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Kyrgios zu Becker: "Lungerst herum wie ein übler Geruch"

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
24.09.2020|09:05 Uhr|von Adrian Rehling
Kyrgios zu Becker: "Lungerst herum wie ein übler Geruch"

Es scheint sich zu einer Dauerfehde zu entwickeln. Seit Wochen - eigentlich schon seit Monaten - können Nick Kyrgios und Boris Becker irgendwie nicht voneinander lassen. 

Erst der tagelange Zoff rund um die Adria Tour, in deren Nachgang der Australier kein gutes Haar am ehemaligen Becker-Schützling Djokovic und dessen anderen Mitstreitern ließ. Dann musste auch die DTB-Legende einstecken.

Während der US Open ging es weiter, als Becker am TV-Mikro sagte, "Kyrgios solle die Klappe halten". Dieser sei inzwischen mehr ein Lautsprecher als alles andere. Kyrgios hatte dem Halbfinalisten Carreno Busta unterstellt, er würde keine Klasse haben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Different breed.

Ein Beitrag geteilt von Nick Kyrgios (@k1ngkyrg1os) am


"Unglücklicherweise warst du nie so einflussreich"

Und nun? Postete Nick Kyrgios ein an für sich recht harmloses Foto mit einem ebenfalls harmlosen Text: "Von anderer Klasse". Becker sah sich dazu veranlasst, dieses Foto mit dem Kommentar "In deinen Träumen" zu versehen. Und erhielt dafür 450 Instagram-Likes (Stand Donnerstag, 9.05 Uhr).

Kyrgios' Antwort auf die Becker-Antwort: "Du stänkerst wie ein kleiner Groupie. Lungerst herum wie ein übler Geruch, in der Hoffnung vielleicht mehr Likes oder Follower zu bekommen. Unglücklicherweise warst du nie so einflussreich." Versehen mit 835 Likes.


Einen Gewinner wird es aber bei diesem erneuten Zoff nicht geben. Ganz sicher nicht. Und das, obwohl Becker vor knapp einem Jahr noch über ein mögliches Coaching von Nick Kyrgiosmögliches Coaching von Nick Kyrgios sinnierte ...

(Bild (c) imago images / Uk Sports Pics Ltd)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 24.09.2020 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling