Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Djokovic feiert Schwartzman für seinen (großen) Durchbruch

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
12.10.2020|11:30 Uhr|von Adrian Rehling
Djokovic feiert Schwartzman für seinen (großen) Durchbruch

Diese Worte gleichen einem Ritterschlag, denn sie kommen von einem der Besten, die das Tennis jemals zu bieten hatte. Novak Djokovic huldigt Diego Schwartzman förmlich für dessen Leistungen, die nun auch im Ranking gebührend verbucht werden.

Seit 2010 ist der "kleine" Argentinier nun schon auf der Profi-Tour am Start. Und zählt nun ab diesem Montag endgültig zu den ganz Großen. Denn: Schwartzman steht zum ersten Mal in den Top 10. Dank seiner großartigen Leistungen beim Masters in Rom und bei den French Open klettert Diego auf Rang acht.

Djokovic: "Jeder liebt Diego"

Grund genug für Novak Djokovic, den sympathischen Kollegen entsprechend zu feiern: "Er verdient es, in den Top Ten zu stehen. Und diese Matches zu gewinnen. Er verdient es noch etwas mehr als andere, weil er so hart dafür arbeitet. Er ist ein mega guter Typ, ein sehr freundlicher. Jeder liebt Diego. Ich freue mich sehr für ihn. Und bin stolz auf ihn."

Auch Andrey Rublev darf sich ab heute zur wirklich absoluten Weltspitze zählen, denn der Russe macht ebenfalls den magischen Sprung. In Roland Garros ging es bis ins Viertelfinale, in der Weltrangliste landet Rublev deshalb punktgenau auf Platz zehn.

(Bild (c) imago images / Xinhua)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 12.10.2020 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling