Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Die Tennis-Welt liegt der sensationellen Iga zu Füßen

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
11.10.2020|10:00 Uhr|von Adrian Rehling
Die Tennis-Welt liegt der sensationellen Iga zu Füßen

"Iga Swiatek, der neue Stern am Damen-Himmel!" So sagte es Boris Becker live im TV-Studio. Nur ein ganz kleiner Teil der nicht enden wollenden Lobeshymnen, die auf die 19-Jährige einprasselten.

Eine der ersten Social-Media-Gratulationen kam von Swiateks Landsfrau Aga Radwanska. Dem Idol für jede polnische Tennisspielerin. Swiatek steht jetzt sogar noch vor Aga, die in ihrer großartigen Karriere keinen Grand-Slam-Triumph feiern konnte. Swiatek verneigte sich trotzdem noch in der PK vor Radwanska: "Sie hat zwar keinen Grand Slam gewonnen, war aber zwölf Jahre - oder sogar noch länger - ganz oben dabei. Viele Leute werden mich mit ihr vergleichen, aber ich muss noch eine Menge leisten, um die beste Spielerin meines Landes aller Zeiten zu werden."

Auch Kim Clijsters, selbst eine Legende, reihte sich in die Gratulationen ein: "Ich liebe es, dich spielen zu sehen." Und gratulierte zu "deinem ersten Titel". Eine Art Vorhersage für die Zukunft, dass noch einige große Turniersiege folgen werden? Wer Iga Swiatek dieser Tage gesehen hat, wird dies keinesfalls für eine gewagte Prognose halten.

Die besten Tweets im Überblick

(Bild (c) imago images / PanoramiC)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 11.10.2020 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling