Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Nadal bekommt seine eigene Paris-Statue

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
14.10.2020|10:00 Uhr|von Adrian Rehling
Nadal bekommt seine eigene Paris-Statue

Ein (sportliches) Denkmal setzte sich Rafael Nadal bereits am Sonntag. Mit dem Triumph über Novak Djokovic kürte sich "Rafa" zum 13. Mal zum French-Open-Sieger. Ein Wert, der wohl nie mehr geknackt werden dürfte. Nun wollen die Paris-Bosse dem Spanier eine Statue setzen.

"König Rafa der XIII." wäre ein passender Titel für den Sockel. Denn niemals zuvor hat ein Tennisspieler ein Turnier so dominiert wie der 34-Jährige. In 102 Auftritten verließ Nadal exakt 100 Mal als Sieger den Platz, ist in Roland Garros quasi nicht zu bezwingen.

"Werte, die uns zu einer besseren Gesellschaft machen"

In der spanischen Heimat haben sie ebenfalls umgehend gehandelt und ihrem Helden gehuldigt. Dort bekommt Nadal den höchsten spanischen Sport-Orden, das große Kreuz des Ordens für besondere Verdienste im Sport. 

Regierungssprecherin Maria Jesus Montero sagte: "Rafael Nadal ist der Stolz des ganzen Landes. Diese Auszeichnung ist nicht nur für seine sportlichen Verdienste, sondern auch für die Werte, die uns zu einer besseren Gesellschaft machen." Tolle Worte über einen tollen Sportler und vor allem Menschen.

(Bild (c) imago images / Insidefoto)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 14.10.2020 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling