Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Krönung in Köln - Zverev macht das Dutzend voll

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
18.10.2020|15:30 Uhr|von Henrike Maas
Krönung in Köln - Zverev macht das Dutzend voll

Alexander Zverev hat seinen ersten Titel der Saison geholt. In einem erneut sehr aufgeräumt gespielten Match besiegt der 23-Jährige den Kanadier Felix Auger-Aliassime mit 6:3, 6:3. Der Turniersieg bei den bett1HULKS Indoors ist der Zwölfte in Zverevs Karriere. Damit hat der Deutsche seit 2016 in jeder Saison mindestens einen Titel holen können.

Zverev gibt die Marschroute vor

Wie schon die ganze Woche über ging die Nummer eins des Turniers auch dieses Match mit entspannter Gelassenheit an. In dem rund sieben Minuten dauernden Aufschlagspiel holte sich Zverev direkt zum Auftakt von Auger-Aliassime das erste Break und sollte diesen Vorsprung bis zum Ende des Satzes nicht mehr hergeben. Konzentriert und kontrolliert nahm der Deutsche das Geschehen in seine Hand und zeigte dem Kanadier besonders in den langen Rückhandduellen die Grenzen auf. Aber auch beim Aufschlag machte Alexander Zverev seinem Gegner mit viel Variation das Leben schwer. Felix Auger-Aliassime, der auch in seinen fünf ATP Tour-Finals zuvor immer den Kürzeren gezogen hatte, wollte nichts so recht einfallen, womit der die Nummer 7 der Welt ärgern konnte.

Zverev gab in allem die Marschroute vor und konnte sich - wenn überhaupt - nur selber aus dem Match kegeln. Das tat der Deutsche aber nicht, auch wenn er im ersten Satz beim Stand von 5:2 mal kurz die Konzentration verlor und eines seiner zuvor erarbeiteten Breaks wieder abgab. Es sollte die einzige kleine Delle in einer sonst sehr runden Vorstellung des 23-Jährigen gewesen sein. Im zweiten Durchgang holte er sich sein insgesamt viertes Break der Partie zum 4:2 und macht nach rund einer Stunde 20 Minuten Spielzeit Titel Nummer 12 klar.

"Ich hatte ein sehr hartes Finale in New York und bei meinem nächsten Finale hier, wollte ich rauskommen und mein bestes Tennis zeigen", sagte Alexander Zverev bei der Siegerehrung über seine sehr überzeugende Leistung und lobt anschließend seinen unterlegenen Gegner: "Felix, du bist ein unglaublicher Spieler. Ich weiß, das bedeutet dir gerade nicht so viel, aber du wirst in deiner Karriere noch viele Titel und auch größere Titel als hier gewinnen".

myTennis berichtet live von den bett1HULKS vor Ort.

(Bild © bett1HULKS / Paul Zimmer)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Henrike Maas
am 18.10.2020 gepostet von:
Henrike Maas
Redakteur
Henrike hat ihre Liebe zum Tennis erst später entdeckt, ist seitdem aber sowohl auf und neben dem Court immer dabei. In den Bereichen Technik, Taktik und Ausrüstung etwas detailverliebt, kann man mit ihr über alles rund um die gelbe Filzkugel reden.

» Zu den Beiträgen von Henrike Maas