Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Bundesländer-Check! Hier darf Tennis gespielt werden

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
31.10.2020|10:00 Uhr|von Adrian Rehling
Bundesländer-Check! Hier darf Tennis gespielt werden

Es fühlt sich an wie ein (schlechtes) Déjà-vu. Exorbitant ansteigende Infektionszahlen, quasi der nächste Lockdown. Von dem auch dieses Mal der Sport betroffen sein wird.

So steht es im Beschluss der Bundesregierung, der ab dem November für den Rest des Monats gelten wird: "Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, werden geschlossen. Dazu gehören unter anderem Theater, Kinos, Freizeitparks, Spielhallen, Bordelle, Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen, der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen - mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand." 

Aber was genau heißt das nun für das Tennis? Darf gespielt werden? Eine flächendeckende Entscheidung bleibt - wie schon im Mai beim Re-Start - erneut aus. Alle 16 Bundesländer verkünden ihre ganz eigene Regelung. Hier ein Überblick.

Die 16 Bundesländer im Tennis-Check

Baden-Württemberg = Erlaubt.
Auszug aus dem Maßnahmen-Kataloge: "Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen. Davon ausgenommen ist der Sport alleine, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand."

Bayern = Entscheidung offen. Infos hierhier.

Berlin = Erlaubt. Aber nur Einzel.
"Sport darf ansonsten nur alleine oder mit einer anderen Person kontaktfrei unter Einhaltung der Abstandsregeln ausgeübt werden." 

Brandenburg = Erlaubt.
"Dieses Verbot gilt nicht für den Individualsport auf und in allen Sportanlagen allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Haushalts."

Bremen = Entscheidung offen.

Hamburg = Freiluft erlaubt, Halle verboten.
"Sport ist alleine, zu zweit oder mit Personen des eigenen Haushalts im Freien, auch auf Sportanlagen, erlaubt.

Hessen = Erlaubt.
"Der Freizeit- und Amateursportbetrieb mit Ausnahme der Sportausübung allein, zu zweit oder mit dem eignen Hausstand auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen."

Mecklenburg-Vorpommern = Erlaubt.
"Erlaubt sind Individualsport, Sport zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand."

Niedersachsen = Erlaubt.
"Wobei die sportliche Betätigung im Rahmen des Individualsports allein, mit einer weiteren Person oder den Personen des eigenen Hausstands auf und in diesen Sportanlagen zulässig bleibt."

Nordrhein-Westfalen = Freiluft erlaubt, Halle verboten.
"Ausgenommen ist der Individualsport allein, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes außerhalb geschlossener Räumlichkeiten von Sportanlagen."

Rheinland-Pfalz = Freiluft erlaubt, Halle verboten.
"Die sportliche Betätigung im Amateur- und Freizeitsport ist nur im Freien und nur allein, zu zweit oder mit Personen, die dem eigenen Hausstandangehörigen, zulässig."

Saarland = Erlaubt.
"Der Freizeit- und Amateursportbetrieb mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eigenen Haushalt ..."

Sachsen = Entscheidung offen. Maßnahmenkatalog liegt vor, ob Sachsen Tennis als "Individualsport" gemeinsam zulässt, ist noch nicht überliefert.
"Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie Bäder und Saunen und bleiben geschlossen, ausgenommen ist der Individualsport."

Sachsen-Anhalt = Erlaubt.
"Ausgenommen sind Individualsport allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand."

Schleswig-Holstein = Erlaubt. Aber nur Einzel.
"Individualsport, also etwas alleine oder zu zweit joggen gehen, ist jedoch weiterhin erlaubt."

Thüringen = Entscheidung offen.
"Die Beschlüsse der Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin werden in Thüringen im Rahmen einer neuen Landes-Verordnung umgesetzt. Die Details der neuen Verordnung werden aktuell abgestimmt und sollen am Sonntag veröffentlicht werden."

Wir hoffen, Euch die aktuellsten Updates formal richtig verschafft zu haben und wünschen allen, die ab Montag noch auf den Court können, viel Spaß mit der Filzkugel. Bleibt gesund!

(Bild (c) imago images / Eibner)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 31.10.2020 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling