Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

"Ich sehe keinen Grund für Best-of-5-Matches"

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
17.11.2020|10:00 Uhr|von Maximilian Bohne
"Ich sehe keinen Grund für Best-of-5-Matches"

Es ist eine der langwierigsten Debatten rund um die Tennis Tour. Sollten überall nur noch zwei Gewinnsätze gespielt werden? Oder könnten sogar noch ein paar mehr Turniere das Best-of-Five-Format vertragen? Jetzt haben Novak Djokovic und Rafael Nadal Stellung bezogen.

Djokovic und Nadal – Pro und Contra von Best-of-Five
 
Der Weltranglistenerste hat sich jetzt als Fürsprecher für die kürzere Variante geoutet. „Ich bin eher ein Befürworter von Best-of-Three-Matches überall“, erklärte Djokovic. „Ich denke wir haben genug Turniere, genug Spiele im Jahr. Jede Woche ist woanders ein Turnier. Ich sehe keinen Grund, warum wir Best-of-Five spielen sollten“, führte der Branchenprimus aus.
 
Völlig anders sieht das die größte Konkurrenz in Person von Rafael Nadal, der „komplett dagegen ist, das bei Grand Slams zu ändern.“ Der Spanier macht das Best-of-Five-System als wichtiges Charakteristikum der Majors aus: „Best-of-Five macht bei diesen Turnieren den Unterschied und ist Teil der Geschichte unseres Sports“, so der 34-Jährige. „Grand-Slam-Titel zu gewinnen verlangt den Spielern etwas anderes ab. Es ist mental schwieriger, physisch schwieriger, über eine so lange Zeit solide zu bleiben.“

„Weiß nicht, ob es eine Chance gibt, das zu ändern“
 
Eine mögliche Änderung der Best-of-Five-Formate ist schon länger im Gespräch – in näherer Zukunft aber unwahrscheinlich. Das meint auch Djokovic: „Die Grand Slams haben natürlich eine lange Geschichte und Tradition, ich weiß nicht ob es eine Chance gibt, das überhaupt zu ändern.“
 
Es ist noch gar nicht so lange her, dass das Fast-4-Format als mögliche Lösung in den Mittelpunkt rückte. Bislang findet das System, das unter anderem auf Kurzsätzen bis vier und Entscheidungspunkten bei Einstand beruht, aber nur bei den Next Gen ATP Finals Anwendung.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © imago images / Xinhua)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 17.11.2020 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne