Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Ex-Top-10-Star sagt ab! Challenger statt Australian Open

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
30.12.2020|10:00 Uhr|von Adrian Rehling
Ex-Top-10-Star sagt ab! Challenger statt Australian Open

Der "Happy Slam" im traditionsreichen Melbourne Park - alljährlich der große Auftakt des Tennis-Jahres. In 2021 wird das alles ein wenig anders. Auch für einen Australian-Open-Halbfinalisten von 2019.

Neben Roger Federer, der es aufgrund seiner Knie-Operation nicht zeitig zum ersten Grand Slam des Jahres schaffen wird, wird auch Lucas Pouille nicht nach Australien reisen. Das gab die ehemalige Nummer zehn der Welt nun bekannt - obwohl Pouille auf einem kürzlich geposteten Trainingsvideo bestens präpariert wirkte.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Lucas Pouille (@lucaspouille)

Vaterfreuden statt Reisestress

Der 26-Jährige, der in der Weltrangliste bis auf Platz 70 abgerutscht ist, wird stattdessen kleinere Brötchen packen. Pouille erspart sich den Reise- und Quarantänestress, bleibt in der Nähe seiner schwangeren Ehefrau Clémence und spielt ab Ende Januar zwei Challenger-Turniere in der französischen Heimat.

Es wird die sanfte Rückkehr auf die ATP-Tour für den baldigen Papa, denn 2020 bestritt Pouille exakt ein einziges Profimatch. Nach der Ellbogenoperation im Juli fiel er dann komplett aus, nun soll die Rückkehr Schritt für Schritt vonstatten gehen. In kleinen Schritten wohlgemerkt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) imago images / PanoramiC)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 30.12.2020 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling