Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Solider Auftakt: "Struffi" jubelt als erster Deutscher

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
08.01.2021|08:58 Uhr|von Maximilian Bohne
Solider Auftakt: "Struffi" jubelt als erster Deutscher

Da ist der erste deutsche Sieg des neuen Jahres. Jan-Lennard Struff hat seine erste Runde bei den Antalya Open überstanden. Der Warsteiner setzte sich gegen Pavel Kotov mit 6:4, 6:3 durch.

Struff in Antalya an Position Fünf gesetzt
 
„Struffi“ ist in Antalya einer von zwei deutschen Teilnehmern, nachdem sich Matthias Bachinger erfolgreich durch die Qualifikation spielen konnte. Auch Kotov, Struffs Gegenüber, spielte sich über dieselbe ins Hauptfeld des Hartplatz-Turniers.
 
Im ersten Satz machten nur wenige Momente den Unterschied. Der DTB-Profi spielte sein gewohnt aggressives Spiel und ließ bei eigenem Service trotz mäßiger Erster-Aufschlag-Quote keinen Breakball zu. Ihm selber reichte das eine Break, das er zum 3:2 hatte verwandeln können. Mit einem Ass servierte „Struffi“ zum 6:4-Satzgewinn aus. 
 
Breakfestival in Satz zwei
 
Im zweiten Durchgang bekamen plötzlich beide Spieler dringende Probleme beim Aufschlag, doch es war wieder Struff, der seine Chancen besser nutzte. Nach dem schnellen Break zum 1:0 sah sich der 30-Jährige beim Aufschlag insgesamt drei Breakbällen gegenüber. Die wehrte er allerdings allesamt ab und bestätigte den Vorsprung zum 2:0. Doch dann ging das muntere Break-Festival erst so richtig los. Bis zum 4:2 sah das Match vier weitere Breaks in Folge, ehe Kotov zum ersten Mal seit dem ersten Satz zum 3:4 durchbringen konnte. Doch auch der Deutsche fand beim Service zurück in die Spur und profitierte nach 1:26 Stunde von einem Doppelfehler seines Kontrahenten beim Matchball. 
 
In der zweiten Runde trifft Struff entweder auf den Franzosen Hugo Grenier oder den slowakischen Qualifikanten Alex Molcan.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © imago images / GEPA pictures)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 08.01.2021 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne