Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Die unfassbare 50%-Quote des Champions De Minaur

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
13.01.2021|13:25 Uhr|von Adrian Rehling
Die unfassbare 50%-Quote des Champions De Minaur

Es war ein Endspiel, das mit Spannung erwartet wurde. Der 21-jährige Alex de Minaur gegen den Exzentriker Alexander Bublik. Es wurde: Eine ganz kurze Angelegenheit. Nicht aber, ohne die "halbe Miete" perfekt zu machen.

Den Grundstein dafür hatte der Australier bereits in den Runden zuvor gelegt. Unglaubliche 19 der 39 Returnspiele entschied De Minaur zuvor für sich. Direkt zum Auftakt des Matches gegen Bublik machte der Youngster mit dem Break zum 2:0 die 50 % perfekt. Und nur wenige Augenblicke später war das Endspiel von Antalya dann auch schon beendet.

Der 4. Titel für den 21-Jährigen

Was war geschehen? Der Kasache Bublik hatte bereits im Halbfinale gegen Jeremy Chardy mit Knöchelproblemen zu kämpfen, konnte den Sieg aber noch irgendwie nach Hause bringen. Gegen den Dauerrenner De Minaur reichte es aber nicht, sich mit den fehlenden Prozenten über die Runden zu quälen.

Für den "Aussie" bedeutet es den 4. Titel auf der ATP-Tour. Die vorherigen drei Turniersiege holte er allesamt in 2019 (Sydney, Atlanta, Zhuhai). 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) imago images)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 13.01.2021 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling