Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Gleich 2 Superstars müssen auf ihre Trainer verzichten

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
13.01.2021|22:10 Uhr|von Adrian Rehling
Gleich 2 Superstars müssen auf ihre Trainer verzichten

Am Morgen postete Dominic Thiem noch gutgelaunt ein gemeinsames Foto mit Dennis Novak am Flughafen. Abreise Richtung Australien. Später erreichte den ÖTV-Star dann die Hiobsbotschaft.

Schuld: Corona! Thiems Erfolgscoach Nicolas Massu wurde unmittelbar vor dem Abflug nach "Down Under" positiv auf das Virus verzichtet. Und darf daher logischerweise nicht einreisen. Wolfgang Thiem, Dominics Vater und vorübergehender Coach, erklärte: "Nico wird in ein paar Tagen wieder einen Test machen. Sobald er negativ ist, wird er nachkommen. Die ersten zwei Wochen werden wir in Australien aber wohl ohne ihn auskommen müssen. In dieser Zeit werde ich mit Dominic und Dennis trainieren."

Auch "Rafa" ohne Stammcoach in Australien

Ob Massu es pünktlich zu den Australian Open noch schafft, steht daher total in den Sternen. Bei Rafael Nadal, der Nummer zwei der Welt, ist hingegen bereits klar, dass der Trainer nicht in Melbourne mit von der Partie sein wird. 

Carlos Moya teilte via Twitter mit: "Nachdem ich mit Rafa gesprochen habe, haben wir uns entschieden, dass ich nicht mit dem Team nach Australien reisen werde." 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) imago images / GEPA pictures)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 13.01.2021 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling