Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Als erstes fragt Naomi, wie sie die Gegnerin nennen darf

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
20.02.2021|11:35 Uhr|von Maximilian Bohne
Als erstes fragt Naomi, wie sie die Gegnerin nennen darf

Gerade erst hatte Naomi Osaka im Alter von 23 Jahren ihren vierten (!) Grand-Slam-Titel gewonnen, da begeisterte sie schon wieder mit einem großen Moment der Menschlichkeit und Sympathie. Ein weiterer großer Sieg - und eine weitere große Siegerrede von Naomi. 

"Möchtest du lieber 'Jenny' genannt werden oder 'Jennifer'?" 

"Hallo zusammen" begrüßte Osaka die jubelnden Fans in der Rod Laver Arena, ehe sie sich zu ihrer Co-Finalistin drehte und gleich für den ersten Sympathie-Lacher sorgte. "Als erstes... Möchtest du lieber 'Jenny' genannt werden oder 'Jennifer'?" Und dann ging die Welle der Komplimente für die unterlegene Brady los. "Als erstes möchte ich dir gratulieren. Ich habe nach unserem Match bei den US Open gesagt, dass du ein Problem für mich werden könntest", lächelte Osaka. "Und ich habe recht behalten." 

Anschließend dankte Osaka in einer emotionalen Ansprache ihren Trainern und Betreuern. "Mein Team ist wie meine Familie. Sie begleiten mich überall. Dieser Titel ist für euch." Abschließend dankte die frisch gebackene "Happy Slam"-Siegerin den Gastgebern aus Australien. "Danke, dass ihr uns mit offenen Herzen und Armen empfangen habt. Danke für diese Möglichkeit, wir wissen um unser Privileg und nehmen das nicht einfach so hin."

Das Publikum quittierte die Rede der sympathischen Siegerin mit lautem Applaus. Schon zuvor hatte die Zweiplatzierte ihre Gratulation ausgesprochen. "Du bist eine besondere Inspiration für alle und es ist großartig, was du für unseren Sport tust. Kleine Mädchen überall sind von dir inspiriert", sagte Brady. 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © imago images / AAP)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 20.02.2021 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne