Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

"Diese Woche war der größte Spaß seit Jahren"

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
21.03.2021|08:05 Uhr|von Maximilian Bohne
"Diese Woche war der größte Spaß seit Jahren"

Mit einem echten Kraftakt hat Alexander Zverev in Acapulco das Sahnehäubchen auf eine perfekte Woche gesetzt. Der Finalsieg über Stefanos Tsitsipas wirkt wie ein Befreiungsschlag für den Hamburger. 

Nette Worte an Stefanos Tsitsipas 

Entsprechend erleichtert und glücklich zeigte "Sascha" sich im Anschluss an den knappen 6:4, 7:6 (3)-Erfolg - im Mexiko-Trikot und mit Sombrero auf dem Kopf. "Diese Woche war der größte Spaß, den ich seit Monaten, vielleicht sogar seit Jahren auf dem Tennisplatz hatte", eröffnete der DTB-Star, der in der gesamten Woche nicht einen einzigen Satz abgeben musste.

Das verwundert kaum. Der Titel in Mexiko ist der erste für Zverev in diesem Jahr, er soll der Startschuss für viele weitere sein. Was krönend hinzukommt: Die zahlreichen Zuschauer sorgten in der Arena für die beste Stimmung auf der Tour seit einiger Zeit. In seiner Siegerehrung richtete Zverev anschließend nette Worte an Konkurrent Tsitsipas, der in seinem sechsten 500-er Finale seine sechste Niederlage hinnehmen musste. "Keine Sorge", schmunzelte Zverev, "du wirst noch deutlich größere Turniere als dieses hier gewinnen."

In der kommenden Woche geht es für beide Finalisten nun beim ersten Masters-1000-Turnier des Jahres weiter. In Miami werden beide als Mitfavoriten gehandelt, zumal viele Topspieler - darunter die "Big 3" und Dominic Thiem - bereits abgesagt haben. 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © IMAGO / Screenshot Twitter @atptour)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 21.03.2021 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne