Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Petkovic kann Satzvorsprung nicht nutzen

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
27.03.2021|08:20 Uhr|von Henrike Maas
Petkovic kann Satzvorsprung nicht nutzen

Andrea Petkovic hat den Einzug in die Dritte Runde von Miami verpasst. Sie unterlag der an Nummer vier gesetzten Sofia Kenin nach einem guten ersten Satz mit 7:6 (6), 1:6, 3:6. Für Kenin war es das erste Match nach ihrer Blinddarm-OP, der sie sich in Australien hatte unterziehen müssen.

Petkovic legte in ihrem ersten Duell gegen die US-Amerikanerin gut los. Früh holte sich die 33-Jährige ein Break zum 2:1, musste dieses aber kurze Zeit später wieder abgeben. Davon nicht entmutigt, blieb die Deutsche dran und spielte sich solide in den Tiebreak, wo sie sich nach einigem Hin und Her mit 8:6 die Führung sicherte.

An diese gute Leistung konnte Andrea Petkovic im zweiten Satz dann erst mal nicht mehr anknüpfen. Denn Kenin, die nach der Partie sagte, dass sie zu Beginn nervös gewesen sei, drehte auf und nahm "Petko" dreimal den Aufschlag ab. So hieß es nach nur knapp 30 Minuten: Satzausgleich für Kenin.

Auch im finalen Durchgang schlug die US-Amerikanerin schnell zu, doch dieses Break kassierte Andrea Petkovic direkt wieder ein. Beide Spielerinnen warfen alles rein, um die Partie in die eigenen Richtung zu drehen. Am Ende setzte sich Sofia Kenin durch, die bei 3-beide ein weiteres Break für Petkovic verhinderte und anschließend selber zuschlug. Damit war der Sieg für US-Amerikanerin besiegelt, die nach 2 Stunden Spielzeit ihren zweiten Matchball nutzte.

Damit ist aus deutscher Sicht nur noch Angelique Kerber im Einzel im Rennen. Sie trifft heute auf Victoria Azarenka. Sofia Kenin bekommt es nun mit Ons Jabeur zu tun.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO/ xxx) ©

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Henrike Maas
am 27.03.2021 gepostet von:
Henrike Maas
Redakteur
Henrike hat ihre Liebe zum Tennis erst später entdeckt, ist seitdem aber sowohl auf und neben dem Court immer dabei. In den Bereichen Technik, Taktik und Ausrüstung etwas detailverliebt, kann man mit ihr über alles rund um die gelbe Filzkugel reden.

» Zu den Beiträgen von Henrike Maas