Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

"Meddy" bleibt in der Hitze-Schlacht eiskalt

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
31.03.2021|00:10 Uhr|von Maximilian Bohne
"Meddy" bleibt in der Hitze-Schlacht eiskalt

Die Nummer eins erfüllt weiter die Erwartungen. Turnier-Zugpferd Daniil Medvedev ist beim ATP-Masters von Miami ins Viertelfinale eingezogen. Der Weltranglistenzweite bezwang Frances Tiafoe in der Nachmittagssonne Floridas mit 6:4, 6:3. 

Hitze macht Spielern zu schaffen

Es war nicht aber nicht nur Tiafoe, mit dem Medvedev zu kämpfen hatte. Auch das Wetter machte es den Akteuren bei bis zu 30 Grad Celsius alles andere als einfach. Während der US-Amerikaner zwischenzeitlich über Atemprobleme klagte, gab Medvedev sein bestes, um einen zweiten Hitze-Marathon zu verhindern. Schon am Montag hatte der 25-Jährige sich mit Alexei Popyrin einen Dreisatz-Krimi geliefert, an dessen Ende Medvedev mit Krämpfen nur noch über den Platz humpelte. 

Dieses Mal sollte es schneller gehen. Zwar trennte beide spielerisch über weite Teile der Partie wenig, in den entscheidenden Momenten schlug Medvedev dann aber eiskalt zu. Zuerst im zehnten Spiel des ersten Durchgangs, nach einem lange ausgeglichenen Match. Tiafoe servierte beim Stand von 4:5 gegen den Satzverlust - "Meddy" schnappte mit seinem ersten zweiten Breakball überhaupt zu und verwandelte zum 6:4. 

"Meddy" zweimal eiskalt

Auch in Satz zwei blieb die Begegnung lange offen. Bei 3:3 brachte der Russe dann ein eigenes, sehr enges Aufschlagspiel zu seinen Gunsten über die Ziellinie, ehe er das entscheidende Break zum 5:3 nachlegte. Nach 1:32 verwandelte er seinen ersten Matchball und ließ sich von Tiafoe zum Viertelfinaleinzug gratulieren. 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © IMAGO / ZUMA Wire)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 31.03.2021 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne