Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Koepfer zaubert sich ins Monte-Carlo-Hauptfeld

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
11.04.2021|12:30 Uhr|von Adrian Rehling
Koepfer zaubert sich ins Monte-Carlo-Hauptfeld

Ob sich Dominik Koepfer bei einem DTB-Kollegen Ratschläge einholte, ist nicht bekannt. So oder so zeigte sich der "Pitbull" aber perfekt vorbereitet auf sein Quali-Endspiel in Monte Carlo. Gegen einen Sandplatzwühler siegte Koepfer mit 6:1, 6:3.

Es ging gegen den Argentinier Juan Ignacio Londero. Der hatte seinerseits am Samstag Mischa Zverev aus der Quali geworfen, musste nun also zum zweiten Mal gegen einen Deutschen ran. Der zweite Streich blieb allerdings aus - weil Dominik Koepfer sich großartig aufgelegt zeigte.

Hanfmann-Aus in der Quali, DTB-Trio im Hauptfeld

Der erste Durchgang dauerte gerade einmal eine halbe Stunde. Nach dem 1:1 zog Koepfer rasant davon, sicherte sich fünf Spiele in Serie und damit die Satzführung. Auch im zweiten Durchgang wurde es nur unwesentlich spannender. Selbst ein 0:2-Kaltstart machte dem Linkshänder nichts aus, denn erneut schaffte er eine starke Serie und holte sich mit dem 6:1-Sprint das Ticket für das Hauptfeld.

Yannick Hanfmann ist dies leider nicht gelungen. Der zweite DTB-Profi, der heute in einem Quali-Endspiel antrat, verlor sein Match nach großem Kampf mit 6:3, 5:7, 4:6 gegen den Australier Alexei Popyrin und verpasste dadurch den Einzug in sein zweites Masters-Hauptfeld nach Miami. Statt eines Quartetts bilden Dominik Koepfer, Alexander Zverev und Jan-Lennard Struff damit ein DTB-Trio in Monte Carlo.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO / ZUMA Wire)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 11.04.2021 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling