Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Korpatsch verpasst mögliche Sensation gegen Ex-Champion

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
21.04.2021|13:56 Uhr|von Björn Walter
Korpatsch verpasst mögliche Sensation gegen Ex-Champion

Da war mehr drin! Tamara Korpatsch war im Duell mit Karolina Pliskova über weite Strecken die bessere Spielerin, die große Überraschung gelang der 25-jährigen Deutschen in Stuttgart allerdings nicht. Trotz 5:2-Führung im ersten Satz und einer starken Vorstellung im zweiten Durchgang unterlag sie der Tschechin in Runde eins mit 5:7, 6:3 und 3:6.

Gegen die formschwache Stuttgart-Siegerin von 2018 hätte Korpatsch allerdings noch mehr herausholen können. Die als Lucky Loser ins Hauptfeld gerückte Hamburgerin bewegte sich hervorragend, die nötige Konsequenz ließ sie in den entscheidenden Momenten jedoch vermissen.

Korpatsch verspielt deutliche Führung im ersten Satz

Beispielsweise in Durchgang eins, als Korpatsch trotz großem Vorsprungs noch abgefangen wurde. Das ansonsten sehr ausbalancierte Spiel der Weltranglisten-137. war nach einer hervorragenden Anfangsphase wie weggespült. Nach dem Doppelbreak zum 5:4 und 5:6 musste sie den möglichen Satzgewinn abschreiben.

Den holte Korpatsch im zweiten Durchgang nach. Pliskova, die in dieser Saison noch bei keinem Turnier über das Viertelfinale hinausgekommen ist, streute weiterhin enorm von der Grundlinie. Diesmal war die Deutsche trotz Breakrückstand zur Stelle. Nach einem bemerkenswerten Zwischensprint von 2:3 auf 6:3 fand sie sich im Entscheidungssatz wieder.

Kräfteverschleiß macht sich bemerkbar

Dort gingen Korpatsch allerdings die Körner aus. Der DTB-Profi spürte jetzt die beiden Quali-Matches in den Beinen. Pliskova nutzte dies aus und zog dank ihrer Erfahrung und Schlaghärte mit dem Doppelbreak auf und davon. Die Außenseiterin kam zwar noch mal von 1:5 auf 3:5 heran, mehr aber auch nicht.

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO/ Shutterstock)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 21.04.2021 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter