Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Beim Doppel-Comeback: Aus für "Angie" und "Petko"

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
23.04.2021|16:50 Uhr|von Ronald Tenbusch
Beim Doppel-Comeback: Aus für "Angie" und "Petko"

Alles gegeben, am Ende verloren und Deutschlands Tennis-Fans trotzdem glücklich gemacht. Seit den Olympischen Spielen 2016 sind Angelique Kerber und Andrea Petkovic nicht mehr als gemeinsames Doppel bei einem Turnier an den Start gegangen. In Stuttgart war es nach fünf Jahren wieder so weit. Nach einem Sieg zum Auftakt mussten sich die Damen gegen Vivian Heisen und Yafan Wang aber mit 2:6, 4:6 geschlagen geben.

In Satz eins bekam das DTB-Duo zunächst kein Bein auf die Asche von Stuttgart. Vor allem die ungefährlichen Aufschläge konnten Heisen/Wang immer wieder angreifen. Gleich dreimal gelang es dem deutsch-chinesischen Duo so, Kerber und Petkovic das Service abzunehmen. Nach nur 28 Minuten ging der erste Durchgang dementsprechend mit 6:2 an die Nummer 188 und 76 der Doppel-Weltrangliste.

Erst Aufholjagd, dann Einbruch.

Es konnte aus Sicht von "Angie" und "Petko" im zweiten Satz also nur besser werden – und das tat es zunächst auch. Die Deutschen servierten besser und attackierten den zweiten Aufschlag ihrer Kontrahentinnen deutlich aggressiver. Das zahlte sich aus: Schnelles Break und eine 3:0-Führung standen zu Buche. Bei 4:1 dann die Breakchancen zum zweiten Break. Doch Heisen/Wang bleiben Nervenstark und wehrten ab.

Und damit nicht genug: Nun riss der Faden beim deutschen Duo erneut und die Fehler häuften sich. Auch die Gewinnschläge kamen nicht mehr. Anders sah es bei Heisen/Wang aus. Die spielten nun konzentriert ihren Faden runter und leißen Kerber und Petkovic keine Chance mehr, zurück zu schlagen. Nach 69 Minuten hieß es dann 2:6, 4:6 aus Sicht des deutschen Duos.

Schön war es dennoch, die beiden DTB-Damen mal wieder gemeinsam auf dem Court zu sehen. Und mit Vivian Heisen ist zumindest eine Landsfrau ins Halbfinale eingezogen.

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO/ Moana Bauer)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Ronald Tenbusch
am 23.04.2021 gepostet von:
Ronald Tenbusch
Redakteur
Wackelige Schläge auf dem Court, punktgenaue Texte im Web. Holte sich bei einem Schüttler-Match in Melbourne den Sonnenbrand seines Lebens. Hat dank des Sportjournalismus die Welt gesehen. Vermisst Tommy Haas' einhändige Rückhand.

» Zu den Beiträgen von Ronald Tenbusch


MediumRectangle : 4475807

FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

Skyscraper : 4475805
Bottom : 4475803

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Vivian Heisen
Germany Vivian Heisen WTA #441
Andrea Petkovic
Germany Andrea Petkovic WTA #107
Yafan Wang
China Yafan Wang WTA #119
Angelique Kerber
Germany Angelique Kerber WTA #26