Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Madrid-Auslosung: Zverev in Monster-Hälfte

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
03.05.2021|08:50 Uhr|von Maximilian Bohne
Madrid-Auslosung: Zverev in Monster-Hälfte

Die europäische Sandplatzsaison läuft auf Hochtouren und das bedeutet, ein Highlight jagt das andere. In dieser Woche steht das Masters in Madrid auf dem Programm. Und das hat gleich mal eine Hammer-Auslosung parat. 

Zverev in Mega-Hälfte mit Nadal und Thiem

Drei Jahre ist es her, dass Alexander Zverev sich in der spanischen Hauptstadt zum Sieger krönen konnte und damit seinen dritten - und bis dato letzten - Masters-Titel feiern durfte. Der Weg zu Titel Nummer vier wird auch in dieser Woche keinesfalls ein einfacher. Denn "Sascha" steht in der Monster-Hälfte des Draws, in der im Viertelfinale "Rafa" Nadal und im Halbfinale Dominic Thiem warten könnte. 

Doch auch schon in Runde zwei könnte es für den Hamburger, der in Runde eins ein Freilos genießt, zum unangenehmen Aufeinandertreffen mit Karen Khachanov oder Kei Nishikori kommen. In Runde drei sind Miami-Champion Hubert Hurkacz und Dan Evans, der in Monte Carlo Novak Djokovic bezwang, mögliche Gegner. 

Apropos Novak Djokovic: Der Serbe sagte seinen Start kurzfristig ab. So geht Nadal als Topgesetzter ins Turnier, gefolgt von Daniil Medvedev, der die untere Hälfte des Draws anführt. Dort könnte es im Viertelfinale zum Duell mit Matteo Berrettini kommen, im Halbfinale zu Clash mit Diego Schwartzman oder Stefanos Tsitsipas. 

Was machen die anderen Deutschen?

Neben Zverev sind aus deutscher Sicht nur Jan-Lennard Struff und Dominik Koepfer in Madrid am Start. Letzterer trifft in Runde eins auf den amerikanischen Aufschlagriesen Reilly Opelka. "Struffi" bekommt es nach seiner ersten ATP-Finalteilnahme beim Turnier in München in Runde eins mit Alexei Popyrin zu tun. In Runde zwei könnte Jannik Sinner warten, in Runde drei Rafael Nadal

Parallel läuft in Madrid auch ein 1000-er Turnier der Damen. Das Event begann bereits Mitte der vergangenen Woche. Die einzigen deutschen Starterinnen, Angelique Kerber und Laura Siegemund, sind bereits ausgeschieden. 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © IMAGO / Hasenkopf)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 03.05.2021 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne


MediumRectangle : 4475807

FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

Skyscraper : 4475805
Bottom : 4475803

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Alexander Zverev
Germany Alexander Zverev ATP #6
Jan-Lennard Struff
Germany Jan-Lennard Struff ATP #41
Daniil Medvedev
Russia Daniil Medvedev ATP #2
Andrey Rublev
Russia Andrey Rublev ATP #7
Stefanos Tsitsipas
Greece Stefanos Tsitsipas ATP #5
Rafael Nadal
Spain Rafael Nadal ATP #3
Dominic Thiem
Austria Dominic Thiem ATP #4
Dominik Koepfer
Germany Dominik Koepfer ATP #50