Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Nach Satzrückstand - Medvedev schimpft sich ins Achtelfinale

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
05.05.2021|13:00 Uhr|von Henrike Maas
Nach Satzrückstand - Medvedev schimpft sich ins Achtelfinale

Daniil Medvedev steht im Achtelfinale von Madrid. Für seinen 4:6, 6:4, 6:2-Sieg über Alejandro Davidovich Fokina musste der Russe allerdings richtig ackern und bekundete während des Matchs lautstark seine Abneigung für das rote Geläuf. 

So platzte Medvedev, nachdem er den ersten Durchgang abgegeben hatte, zunächst an der Bank der Kragen. Sichtlich frustriert darüber, dass der Satz trotz Breakvorsprung doch noch verloren ging, stellte die Nummer drei der Welt fest: "Ich möchte hier nicht auf diesem Belag spielen." 

Dabei ließ er seinen Worten auch Taten folgen und bearbeitete mit seinem Schläger ziemlich unsanft den Boden. Das hatte er zuvor auch schon innerhalb des Courts getan, sodass Stuhlschiedsrichter Adel Nour Medvedev vor dem Beginn des zweiten Satzes noch mal darauf aufmerksam machte, den Sandplatz doch bitte nicht weiter zu beschädigen. Eine Ermahnung, die "Meddy" wenig beeindruckte. So stellte der 25-Jährige nüchtern fest, dass er nichts beschädigen könne, was schon beschädigt sei. 

Die Wut im Bauch half Daniil Medvedev schlussendlich aber. Im zweiten Satz noch etwas holprig, im dritten Satz dann aber überzeugend, sicherte sich der Russe am Ende dann doch noch den Sieg. Im nächsten Match geht es für Medvedev nun gegen Cristian Garin. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © IMAGO/ Agencia EFE) 

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Henrike Maas
am 05.05.2021 gepostet von:
Henrike Maas
Redakteur
Henrike hat ihre Liebe zum Tennis erst später entdeckt, ist seitdem aber sowohl auf und neben dem Court immer dabei. In den Bereichen Technik, Taktik und Ausrüstung etwas detailverliebt, kann man mit ihr über alles rund um die gelbe Filzkugel reden.

» Zu den Beiträgen von Henrike Maas