Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
ATP

Koepfer erstmals Top-50-Star - US-Boys am Boden

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
10.05.2021|11:25 Uhr|von Ronald Tenbusch
 Koepfer erstmals Top-50-Star - US-Boys am Boden

In der vergangenen Woche versammelte sich die Weltelite beim Masters-1000-Turnier von Madrid. Während Alexander Zverev, trotz seines überragenden Abschneidens, in der ATP-Weltrangliste unverändert auf Platz sechs geführt wird, konnte ein anderer DTB-Profi einen Meilenstein verbuchen.

Dominik Koepfer konnte sich in der spanischen Hauptstadt durch einen Sieg über Reilly Opelka bis in die 2. Runde des Hauptfelds vorkämpfen. Auch wenn er gegen Cristian Garin anschließend chancenlos war, wird dieses gute Masters-Ergebnis belohnt. Denn erstmals in seiner Karriere springt der 27-jährige Deutsche mit Platz 50 unter die Top-50 der Welt.

US-Herrentennis historisch schlecht

Ein großer Schritt für den Mann aus Furtwangen, der zwischen 2013 und 2016 in den USA College-Tennis an der Tulane University in New Orleans spielte. So gut die Ausbildungsmöglichkeiten in den Vereinigten Staaten auch sein mögen: Das US-Herrentennis steckt in der größten Krise seit vielen Jahrzehnten. Das zeigt nicht zuletzt der Blick auf das ATP-Ranking.

Weil Taylor Fritz durch seine Erstrunden-Pleite in Madrid auf Platz 32 abrutscht, steht erstmals seit 1973 kein US-Boy in den Top-30 der Weltrangliste. Daran konnte auch John Isners Viertelfinal-Teilnahme nichts ändern. Der Aufschlagriese verbessert sich aber zumindest um fünf Plätze auf Rang 34.

Neben Zverev und Koepfer sind auch die DTB-Spieler Jan-Lennard Struff (Platz 41, -1) und Yannik Hanfmann (Platz 95, +1) weiter in den Top-100 vertreten. 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) imago images / ZUMA Press)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Ronald Tenbusch
am 10.05.2021 gepostet von:
Ronald Tenbusch
Redakteur
Wackelige Schläge auf dem Court, punktgenaue Texte im Web. Holte sich bei einem Schüttler-Match in Melbourne den Sonnenbrand seines Lebens. Hat dank des Sportjournalismus die Welt gesehen. Vermisst Tommy Haas' einhändige Rückhand.

» Zu den Beiträgen von Ronald Tenbusch


MediumRectangle : 4475807

FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

Skyscraper : 4475805
Bottom : 4475803

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Alexander Zverev
Germany Alexander Zverev ATP #6
Dominik Koepfer
Germany Dominik Koepfer ATP #53
John Isner
USA John Isner ATP #33
Jan-Lennard Struff
Germany Jan-Lennard Struff ATP #45
Yannick Hanfmann
Germany Yannick Hanfmann ATP #99