Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

15 Breaks! "Coco" Gauff siegt nach Achterbahn-Match

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
10.05.2021|13:20 Uhr|von Ronald Tenbusch
15 Breaks! "Coco" Gauff siegt nach Achterbahn-Match

Was eine Achterbahnfahrt der Gefühle für "Coco" in Rom. In der ersten Runde des WTA-1000-Turniers konnte sich Cori Gauff nach knapp drei Stunden Nervenschlacht gegen Yulia Putintseva mit 7:5, 4:6, 6:4 durchsetzen. Beide Spielerinnen hatten aber über die gesamte Spieldauer, mit ihrem Service zu kämpfen. Am Ende hatte das Wunderkind des Tennis das bessere Ende für sich.

Von Beginn an war im Duell der Nummer 34, Putintseva, und der Nummer 35 der Welt, Gauff, viel los. Die US-Amerikanerin konnte sich direkt das erste Aufschlagspiel ihrer Kontrahentin holen, ließ aber postwendend das Re-Break zu. Die 17-Jährige agierte ein wenig aggressiver beim 2. Aufschlag, was letztlich den Ausschlag im ersten Satz geben sollte, der 7:5 an Gauff ging.

Putintseva hartnäckig - Gauff nervenstärker

Doch für Ruhe sorgte die Satzführung bei der French-Open-Siegerin der Juniorinnen von 2018 nicht. Weiterhin gaben beide Spielerinnen, die erstmals auf der Tour aufeinander trafen, ihre Aufschlagspiele ab. In Satz zwei war es aber die Kasachin, die einmal mehr breaken konnte und sich mit ihrem siebten Satzball den 1:1-Ausgleich holte.

Im Entscheidungsdurchgang sah es zunächst so aus, als könne Gauff ein deutliches Ergebnis herbeiführen. Putintseva blieb aber hartnäckig. Sie holte nicht nur zweimal einen Breakrückstand auf, sie wehrte beim Stand von 3:5 auch schon wei Matchbälle von "Coco" ab. Doch am Ende war es Gauff, die, natürich mit einem Break, den Punkt zum 6:4 machte. 

Insgesamt häuften beide Spielerin 42 Breakchancen an, von denen sie 15 auch verwerten konnten. Und weil Gauff ein Break mehr gelang, steht sie nun in Runde zwei von Rom. Dort trifft sie auf die Siegerin der Partie Maria Sakkari gegen Polona Hercog-

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © imago)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Ronald Tenbusch
am 10.05.2021 gepostet von:
Ronald Tenbusch
Redakteur
Wackelige Schläge auf dem Court, punktgenaue Texte im Web. Holte sich bei einem Schüttler-Match in Melbourne den Sonnenbrand seines Lebens. Hat dank des Sportjournalismus die Welt gesehen. Vermisst Tommy Haas' einhändige Rückhand.

» Zu den Beiträgen von Ronald Tenbusch