Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

"Sascha" knüpft nahtlos an Madrid-Form an

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
12.05.2021|14:55 Uhr|von Maximilian Bohne
"Sascha" knüpft nahtlos an Madrid-Form an

Starker Auftritt von Alexander Zverev zum Auftakt des ATP-Masters von Rom. Der frisch gebackene Madrid-Champion fegte mit 6:2, 6:2 über Hugo Dellien hinweg und buchte damit das Drittrunden-Duell mit Kei Nishikori. 

Zverev transportiert Champion-Form nach Italien

Unter anderem mit Siegen über Rafael Nadal und Dominic Thiem hatte Zverev sich in der vergangenen Woche in Madrid zum Masters-Champion gekrönt. Mit bestechendem Tennis musste die deutsche Nummer eins dabei nur einen Satz abgeben - und diese Form transportierte "Sascha" rüber zum nächsten Masters in Rom.

Es dauerte nicht lange, bis der spielfreudige Deutsche im Duell mit dem bolivianischen Qualifikanten die Kontrolle übernahm. Gleich beim ersten Punkt bei eigenem Aufschlag rauschte Zverev mit einer schönen Rückhand ans Netz und vollendete mit einem schwierigen Vorhand-Volley. Wenig später folgte das erste Break zum 2:1, das Zverev mit einem weiteren zum 4:1 veredelte. Bei eigenem Aufschlag verwandelte er sicher zum 6:2. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Alexander Zverev (@alexzverev123)

Runde drei hält Kracher-Duell bereit

Und auch in Durchgang zwei blieb der Deutsche standfest. Nur einmal gelang es Dellien so richtig, sich im Aufschlagspiel des Deutschen festzubeißen. Doch der Weltranglistensechste wehrte alle sechs Breakbälle ab und zog in der Folge wieder mit dem Doppelbreak davon. Nach nur 1:19 Stunde verwandelte Zverev zum verdienten 6:2, 6:2.

In Runde drei kommt es nun zum Duell mit Kei Nishikori. Der Japaner hatte in Runde eins Fabio Fognini glatt geschlagen und in der zweiten Runde von einem Walkover Pablo Carreno Bustas profitiert. 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © IMAGO / NurPhoto)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 12.05.2021 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne