Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

16 Stunden nach Marathon-Finish: Schafft Zverev das Nadal-Double?

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
14.05.2021|10:00 Uhr|von Maximilian Bohne
16 Stunden nach Marathon-Finish: Schafft Zverev das Nadal-Double?

Er hat einfach einen unfassbaren Lauf - mit seinem Marathon-Triumph über Kei Nishikori feierte Alexander Zverev am Donnerstagabend bereits seinen siebten Sieg in Serie. Doch nun wartet das absolute Kracher-Duell. 

Madrid-Rematch gegen Nadal

Es war genau 20:08 Uhr, als "Sascha" am Donnerstag nach 2:52 Stunden Spielzeit seinen zweiten Matchball verwandelte und das 4:6, 6:3, 6:4 gegen Kei Nishikori bejubelte. Nur 15 Stunden und 52 Minuten später ist nun bereits das Viertelfinale gegen keinen Geringeren als Rafael Nadal angesetzt. 

Erst vor einer Woche trafen sich die beiden in Madrid - ebenfalls im Viertelfinale. Zverev triumphierte dank einer grandiosen Leistung und feierte seinen ersten Triumph über den "King of Clay" auf der roten Asche. Wenn jetzt Nummer zwei folgen soll, muss ein mächtiger Kraftakt her. 

"Er ist ein Gladiator" 

"Jetzt bin ich schon müde, das muss ich zugeben", bekannte Zverev nach dem Marathon-Finish gegen Nishikori. Fünf Spiele in Serie hatte die deutsche Nummer eins gerade gewonnen und damit einen 1:4-Rückstand im Entscheidungssatz noch in ein 6:4 verwandelt. "Die Zuschauer haben mich heute durchgepusht. Ohne die Fans wäre das hier vor anderthalb Stunden vorbei gewesen." 

Und der Hamburger weiß um seine schwierige Ausgangssituation im Viertelfinale. "Er hat nicht so viel gespielt wie ich in den letzten Wochen. Und er ist sowieso ein Gladiator", erklärte Zverev in Hinblick auf seinen Gegner. Nadal stand bei seinem Achtelfinaltriumph über Denis Shapovalov sogar noch länger auf dem Platz als Zverev. Ganze 3:29 Stunden stand der Mallorquiner auf dem Platz, ehe er mit 3:6, 6:4, 7:6 (3) triumphierte. 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © IMAGO / Alterphotos)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 14.05.2021 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne