Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

FO-Auslosung! Hammer-Hälfte und Top-Draw für Zverev

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
27.05.2021|17:40 Uhr|von Maximilian Bohne
FO-Auslosung! Hammer-Hälfte und Top-Draw für Zverev

Der erste Hammer ist schon vor Turnierstart gefallen! Die Auslosung für das Hauptfeld der French Open hat es nämlich mächtig in sich. 

"Big 3" in gleicher Tableauhälfte

Am Donnerstagnachmittag zogen die Organisatoren des großen Sand-Highlights die Draws für das Hauptfeld, mit dem es am kommenden Montag losgeht. Vor allem das Tableau der Herren hat es mächtig in sich. In der oberen Hälfte tummelt sich auf den ersten Blick fast alles, was Rang und Namen hat. Das sind vor allem Novak Djokovic, Roger Federer und Rafael Nadal, die allesamt in der gleichen Hälfte landeten. 

So könnte es bereits im Viertelfinale zum Duell zwischen Federer und Djokovic kommen, der Sieger könnte es im Halbfinale mit "Rafa" zu tun bekommen. Mit Matteo Berrettini, Jannik Sinner, Aslan Karatsev und Andrey Rublev werden aber auch genügend Spieler der jüngeren Fraktion ein Wörtchen mitzureden haben. 

Gute Auslosung für Alexander Zverev

Richtig gut erwischt hat es Alexander Zverev. Die deutsche Nummer eins ist zwar im gleichen Viertel gesetzt wie Kumpel Dominic Thiem, im Form-Vergleich der letzten Wochen wird "Sascha" in diesem Duell aber nicht als Underdog gelten. Im Halbfinale könnte es zum Match mit Daniil Medvedev oder Stefanos Tsitsipas kommen. In den ersten beiden Runden trifft der Hamburger auf einen Qualifikanten. 

Die Erstrunden-Duelle der Top-Herren im Überblick: 

Djokovic (1) - Sandgren
Medvedev (2) - Bublik
Nadal (3) - Popyrin
Thiem (4) - Andujar
Tsitsipas (5) - Chardy
Zverev (6) - Qualifikant 
Rublev (7) - Struff
Federer (8) - Qualifikant 

Die Damen: Chance für Osaka 

Und auch bei den Damen läuft einem mit Blick auf die Auslosung das Wasser im Mund zusammen. Ashleigh Barty führt das Feld an und könnte es im Achtelfinale mit Supertalent Coco Gauff, im Viertelfinale dann mit Elina Svitolina zu tun bekommen. In der Hälfte der Weltranglistenersten befindet sich auch Titelverteidigerin und Mitfavoritin Iga Swiatek, die auf dem Weg ins Halbfinale aber an Sofia Kenin vorbei müsste. Übrigens: Die US-Amerikanerin trifft in Runde eins auf Jelena Ostapenko, Siegerin der Ausgabe von 2017. 

Die untere Hälfte des Tableaus macht Hoffnung für Naomi Osaka, die den meisten gefährlichen Gegnerinnen aus dem Weg geht. Im Viertelfinale könnte es nach Setzliste zum Duell mit Bianca Andreescu kommen, die nach einer Verletzung noch ohne große Spielpraxis ist. Im Halbfinale könnte dann die Siegerin aus einem möglichen Kracher-Viertelfinale zwischen Serena Williams und Aryna Sabalenka warten. 

Die Erstrunden-Duelle der Top-Damen im Überblick: 

Barty (1) - Pera
Osaka (2) - Tig
Sabalenka (3) - Qualifikantin
Kenin (4) - Ostapenko
Svitolina (5) - Babel
Andreescu (6) - Zidansek 
Williams (7) - Begu
Swiatek (8) - Juvan 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © IMAGO / Hasenkopf)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 27.05.2021 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne


MediumRectangle : 4475807

FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

Skyscraper : 4475805
Bottom : 4475803

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Alexander Zverev
Germany Alexander Zverev ATP #6
Novak Djokovic
Serbia Novak Djokovic ATP #1
Rafael Nadal
Spain Rafael Nadal ATP #3
Roger Federer
Switzerland Roger Federer ATP #8