Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Aus in Runde zwei! Früher Bencic-Abschied aus Paris

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
02.06.2021|12:25 Uhr|von Ronald Tenbusch
Aus in Runde zwei! Früher Bencic-Abschied aus Paris

Die French Open sind für Belinda Bencic schon wieder Geschichte. Die Nummer elf der Welt musste sich Daria Kasatkina mit 2:6, 2:6 geschlagen geben. Während für die Schweizerin nach Runde zwei damit Schluss ist, trifft Kasatkina nun auf die Siegerin des Matches Cirstea gegen Trevisan.

Nachdem Bencic in der ersten Runde die letztjährige Halbfinalistin Nadia Podoroska klar besiegen konnte, war die Hoffnung groß, dass es dieses Jahr bei den French Open weit gehen könnte. Doch Kasatkina ließ nicht zu, dass Bencic den Schwung des Sieges mitnehmen konnte.

Die Russin servierte sehr konstant, während Bencic mit ihrem Aufschlag immer wieder haderte. Weil auch die Effizienz der Sankt-Petersburg-Siegerin bei ihren Breakchancen (2 von 2) stimmte, ging der erste Satz glatt mit 6:2 an Kasatkina. Vier Mal trafen beide Spielerinnen zuvor bereits aufeinander (2:2). Nie ging ein Match über drei Sätze.

Bencic findet keine Antwort auf Kasatkinas Service-Dominanz

Und so sollte es auch in der Zweitrunden-Partie von Roland Garros sein. Bencic sah beim Aufschlag ihrer Kontrahentin keinen Stich und leistete sich mehr unnötige Fehler. Die Konsequenz: Erneut lief die 24-Jährige schnell einem doppelten Break-Rückstand hinterher. Anders als in ihrem Erstrunden-Match gegen Misaki Doi gönnte sich Kasatkina keine Schwächephase mehr. 

Nur etwas mehr als eine Stunde Spielzeit brauchte die Weltranglisten-37. letztlich, um sich mit 6:2, 6:2 durchzusetzen. Damit steht sie erstmals seit 2018 (damals ging es bis ins Viertelfinale) wieder in der dritten Runde der French Open.

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) imago images / GEPA pictues)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Ronald Tenbusch
am 02.06.2021 gepostet von:
Ronald Tenbusch
Redakteur
Wackelige Schläge auf dem Court, punktgenaue Texte im Web. Holte sich bei einem Schüttler-Match in Melbourne den Sonnenbrand seines Lebens. Hat dank des Sportjournalismus die Welt gesehen. Vermisst Tommy Haas' einhändige Rückhand.

» Zu den Beiträgen von Ronald Tenbusch