Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

3. Paukenschlag! Thiem sagt Olympia ab

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
17.06.2021|22:35 Uhr|von Adrian Rehling
3. Paukenschlag! Thiem sagt Olympia ab

Nadal in Wimbledon und Tokio raus. Osaka in Wimbledon raus. Und nun auch noch Dominic Thiem in Tokio raus. 

Ein Absagen-Hattrick am Donnerstag, der die Tennis-Welt mächtig ins Rütteln bringt. Bei Thiem schwankten die Aussagen immer wieder zwischen Teilnahme und Absage, jetzt ist die Gewissheit da. 

Das Statement im Wortlaut

"Hallo zusammen,
Ich habe eine traurige Nachricht mit euch allen zu teilen. Nachdem ich mit meinem Team gesprochen und die Situation analysiert habe, habe ich die sehr schwierige Entscheidung getroffen, mich von den Olympischen Spielen in Tokio zurückzuziehen. Für mich, wie alle Athleten, ist es eine große Ehre, an den Olympischen Spielen teilzunehmen und mein Land zu vertreten, und das macht diese Entscheidung noch schwieriger. 2021 hat jedoch für mich nicht wie erwartet begonnen und ich fühle mich nicht bereit, in Tokio mein Bestes zu geben.

In den letzten zwei Wochen habe ich hart trainiert – und ich fange an, meine Kondition und Konzentration nach und nach zu verbessern. Mein Ziel ist es, in den kommenden Wochen hart zu arbeiten, in Wimbledon mein Bestes zu geben, weiter zu trainieren und hoffentlich meinen US-Open-Titel zu verteidigen. Ich wünsche dem gesamten österreichischen Team, das nach Tokio reist, alles Gute. Ich bin jung und hoffe, bei den Olympischen Spielen in Paris 2024 für Österreich spielen zu können.
Bis bald,
Domi."

(Bild (c) IMAGO / GEPA pictures)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 17.06.2021 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling