Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

"Angie" rast zum Premieren-Sieg

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
21.06.2021|20:00 Uhr|von Adrian Rehling
"Angie" rast zum Premieren-Sieg

Das war eine spielend leichte Aufgabe für Angelique Kerber. Die Turnierbotschafterin der Bad Homburg Open wird ihrer Favoritenrolle gegen Ekaterina Yashina beim 6:1, 6:1 gerecht.

Keine 50 Minuten dauerte es, da war die letzte Begegnung des Tages auch schon wieder gelaufen. Während "Angie", ähnlich wie in Berlin vergangene Woche, eine gute Quote beim eigenen Aufschlag zeigte, hatte die Russin mächtige Probleme beim Service. Vor allem mit dem zweiten Aufschlag, mit dem Yashina nur in einem von acht Fällen den Punkt erzielte. 

Topgesetzte Akteurin tut sich schwer

Im Achtelfinale bekommt es Angelique Kerber direkt mit der nächsten Russin zu tun. Allerdings wird Anna Blinkova eine deutlich schwierigere Gegnerin, wie sie beim 76, 4:6, 6:2 gegen die junge Dänin Clara Tauson unterstrich.

Auch die topgesetzte Spielerin musste über die volle Distanz gehen. Überraschend, denn Petra Kvitova war gegen die Nummer 387 der Welt, Kararzyna Piter, eigentlich die ganz große Favoritin. Satz eins ging allerdings an Piter, die sich beim 6:4, 1:6, 4:6 aus ihrer Sicht hervorragend aus der Affäre zog.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO / ZUMA Wire)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 21.06.2021 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling