Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

"Magic Matteo" wirft Zverev-Bezwinger raus

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
07.07.2021|21:05 Uhr|von Adrian Rehling
"Magic Matteo" wirft Zverev-Bezwinger raus

Der letzte Halbfinal-Teilnehmer der Wimbledon-Ausgabe 2021 steht fest. Es ist die Nummer neun der Welt, Matteo Berrettini. Der Italiener besiegte den Zverev-Bezwinger Felix Auger-Aliassime mit 6:3, 5:7, 7:5, 6:3.

Für Berrettini ist es bereits der zehnte Rasensieg in Serie. Oder andersherum dargestellt: Er hat in diesem Jahr noch kein Match auf dem Grün verloren. Warum das so ist, unterstrich der 25-Jährige auch gegen den 20-jährigen Kanadier.

Nun wartet der Federer-Bezwinger

Berrettini überzeugt mit einer Urgewalt in seinen Schlägen. Egal ob Aufschlag, Vorhand oder Rückhand - die Bälle krachen nur so übers Netz. Da wird es auf Rasen natürlich für jeden Gegner schwierig. FAA wehrte sich zwar nach Kräften und schnupperte nach dem Satzausgleich im dritten Durchgang an der zwischenzeitlichen Führung, ließ allerdings die entscheidende Nuance ungenutzt. Anstatt beim Stand von 1:1 einen der beiden Breakchancen zu verwandeln, kassierte Auger-Aliassime mit der einzigen Chance des Italieners zum 5:7 das Break.

Damit war die Gegenwehr des Weltranglisten-19. gebrochen, Berrettini zog im vierten Satz schnell auf 3:0 davon. Der Rest war Formsache für den Italiener, der nun auf den Federer-Bezwinger Hubert Hurkacz trifft.

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO/ Shutterstock)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 07.07.2021 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling