Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Hanfmann gegen Sandplatzwühler chancenlos

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
17.07.2021|14:30 Uhr|von Adrian Rehling
Hanfmann gegen Sandplatzwühler chancenlos

Der Traum vom ersten ATP-Turniersieg ist für Yannick Hanfmann im schwedischen Bastad geplatzt. Der DTB-Akteur unterlag dem Sandplatzwühler Federico Gaio mit 2:6, 1:6.

Eine deftige Packung, wenn man überlegt, dass der Deutsche bei den Buchmachern sogar knapp die Nase vorn hatte. Im Match war es allerdings einzig und allein der Argentinier, der das Tempo vorgab. Das ungleiche Duell dauerte nur knapp 70 Minuten.

Zwei Endspiel-Niederlagen 2017 und 2020

Hanfmann fehlten nur noch zwei Siege, um im sechsten Profijahr den ersten Titel zu holen. Am nächsten dran war der 29-Jährige 2017 in Gstaad und 2020 in Kitzbühel, als er jeweils erst im Endspiel von Fabio Fognini sowie Miomir Kecmanovic gestoppt werden konnte.

Im zweiten Halbfinale treffen der an Position eins gestufte Norweger Casper Ruud und der ungesetzte Spanier Roberto Carballes Baena aufeinander. Ruud ist deutlich in der Favoritenrolle.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 17.07.2021 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling